Low Carb Rezepte mit Kürbis

Haben Sie schon einmal Kürbis probiert? Neben dem klassischen Halloween Kürbis bietet der Markt jede Menge verschiedener Sorten, die sich für köstliche Gerichte eignen. Er liefert wichtige Energie, ohne sich auf den Hüften festzusetzen. Hier spiegelt sich wunderbar die These der Low Carb Ernährung wieder. Hierbei geht es um bewusst ausgewählte Kohlenhydrate, die dem Organismus wichtige Vitalstoffe liefern.

Low Carb Kürbis ist im Handel mit dem Hokkaidokürbis, dem Butternusskürbis oder dem allgemein bekannten Gartenkürbis erhältlich. Auch der Moschuskürbis ist für eine herrliche Suppe bestens geeignet. Wenn im Herbst die Tage empfindlich kühler werden, ist ein schmackhaftes Low Carb Kürbis Gericht eine wunderbare Alternative, die sättigt und in verschiedenen Geschmacksrichtungen zubereitet werden kann.

Kürbis Gratin
  • Kohlenhydrate: 12 g
  • Zeit: 60 min
  • Schwierigkeit: leicht

Kürbis Gratin

Kürbis ist so ein vielfältiges Gemüse. Köstlicher Hokkaido- und Muskat-Kürbis im Gratin zusammen verarbeitet schmecken umwerfend lecker.

Gebackener Kürbis mit Hähnchen und Sahne
  • Kohlenhydrate: 10,8 g
  • Zeit: 50 min
  • Schwierigkeit: leicht

Gebackener Kürbis mit Hähnchen und Sahne

Es ist Kürbiszeit. Diese orangen Früchte sind ein Highlight in der kalten Jahreszeit und vielseitig verwendbar.

Feldsalat mit Kürbis und Orangen
  • Kohlenhydrate: 11,9 g
  • Zeit: 25 min
  • Schwierigkeit: leicht

Feldsalat mit Kürbis und Orangen

Kürbis ist so vielseitig einsetzbar - warme Kürbisstreifen zum Salat schmecken auch sehr lecker und sind eine tolle Alternative im Herbst.

Gefüllter Kürbis mit Blumenkohlreis und Pilzen
  • Kohlenhydrate: 19,1 g
  • Zeit: 60 min
  • Schwierigkeit: leicht

Gefüllter Kürbis mit Blumenkohlreis und Pilzen

Hokkaidokürbisse sind kleine organgerote Speisekürbisse, die man ungeschält essen kann.

Garnelen an Kokos- Kürbissuppe
  • Kohlenhydrate: 9,2 g
  • Zeit: 60 min
  • Schwierigkeit: leicht

Garnelen an Kokos- Kürbissuppe

Garnelen sind sehr eiweißreich und daher beliebt in der Low Carb Küche. Zusammen mit der Kokos-Kürbissuppe schmecken sie besonders gut.

Kürbis Tortilla
  • Kohlenhydrate: 8,4 g
  • Zeit: 40 min
  • Schwierigkeit: leicht

Kürbis Tortilla

Kürbis ist so vielfältig einsetzbar in der Low Carb Küche. Er lässt sich wunderbar leicht verarbeiten und schmeckt köstlich als frische Tortilla-Zutat.

Kürbissuppe mit Kokosmilch
  • Kohlenhydrate: 11 g
  • Zeit: 45 min
  • Schwierigkeit: leicht

Kürbissuppe mit Kokosmilch

Kürbis allein gesehen ist nun wirklich kein Low Carb Leichtgewicht. Zur Kürbissaison darf man sich aber ruhig einmal einen Schälchen Suppe gönnen.

Hokkaidokürbissuppe
  • Kohlenhydrate: 25,8 g
  • Zeit: 45 min
  • Schwierigkeit: leicht

Hokkaidokürbissuppe

Mit einer Kürbissuppe hat man eine sehr gute Kohlenhydrate-Bilanz in der Low Carb Diät. Der Hokkaidokürbis enthält wertvolles Betakarotin und Vitamine.

Low Carb Kürbissuppe
  • Kohlenhydrate: 9 g
  • Zeit: 60 min
  • Schwierigkeit: normal

Low Carb Scharfe Kürbissuppe

Selbstgekochte Eintöpfe sind besonders lecker. Bei der Low Carb Diät muss man dieses tolle Geschmackserlebnis nicht missen.

Weitere Low Carb Rezepte

Unsere Kochbücher

Newsletter

Neuesten Beiträge