Feldsalat mit Kürbis und Orangen

Kürbis ist so vielseitig einsetzbar - warme Kürbisstreifen zum Salat schmecken auch sehr lecker und sind eine tolle Alternative im Herbst.
4.3/5 Bewertung (12 Stimmen)
Feldsalat mit Kürbis und Orangen
  • Port: 4
  • Zeit: 25 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 246
  • KH: 14 g
  • E: 4 g
  • F: 18 g

Zutaten

Zubereitung

  1. Kürbis in Streifen schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen • Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Muskat, Sternanis und Chiliflocken vermischen und Kürbis damit bepinseln • Thymian auf die Kürbisstreifen legen und für 10 - 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 140°C garen.
  2. Feldsalat und Rucola waschen und in der Salatschleuder trocknen • Zitrone warm abspülen und abtrocknen, dann mit der Reibe Zitronenzesten herstellen • Orange halbieren und filetieren • Salat auf Tellern aufteilen.
  3. Für das Dressing Orangensaft und alle weiteren Zutaten miteinander vermischen und über den Salat geben • Kürbisstreifen aus dem Ofen nehmen, auf den Salat geben und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.