• Home
  • Rezepte
  • Butternut-Kürbis Pfanne mit Tomaten und Harissa

Butternut-Kürbis Pfanne mit Tomaten und Harissa

Ein leckeres Low Carb Gericht mit Kürbis, Tomaten und Harissa. Kürbis enthält gute Kohlenhydrate und ist besonders zum Mittag sehr beliebt.
3.7/5 Bewertung (96 Stimmen)
Butternut-Kürbis Pfanne mit Tomaten und Harissa
  • Port: 2
  • Zeit: 40 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 344
  • KH: 32 g
  • E: 4 g
  • F: 17 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Bräter, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Küchenwaage, 1 Messbecher, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Butternut-Kürbis schälen, entkernen und in etwa 1 - 2 cm große Stücke schneiden • Tomaten waschen und in Stücke schneiden • Schalotten schälen und würfeln • Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden • Petersilie waschen und trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken.
  2. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Schalotten und Knoblauch anschwitzen • Tomatenmark und Harissa dazugeben und verrühren • Butternut-Kürbis dazugeben und rundum anbraten • Alles mit Rotwein ablöschen und aufkochen lassen.
  3. Tomaten dazugeben und mit Fond aufgießen • Alles mit Ras el hanout, Salz und Pfeffer würzen und durchrühren • Das Ganze zugedeckt 20 - 25 Minuten köcheln lassen.
  4. Butternut-Kürbis Pfanne mit Tomaten und Harissa noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken • Petersilie dazugeben und auf zwei Tellern anrichten.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan