Gebackener Kürbis mit Hähnchen und Sahne

Es ist Kürbiszeit. Diese orangen Früchte sind ein Highlight in der kalten Jahreszeit und so vielseitig verwendbar.
3.5/5 Bewertung (186 Stimmen)
Gebackener Kürbis mit Hähnchen und Sahne
  • Port: 4
  • Zeit: 50 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 490
  • KH: 15 g
  • E: 40 g
  • F: 31 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Schmorpfanne, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Reibe, 1 Auflaufform, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Kürbis mit einem Messer durchschneiden, Kerne entfernen und Schale abschneiden • Kürbisfleisch dann in ca 1 x 1 cm Würfel schneiden • Hähnchenbrust in Stücke schneiden • Schalotten und Knoblauch schälen und hacken • Thymian abspülen und abtropfen lassen.
  2. Butter und Kokosöl in einer großen Pfanne schmelzen und Schalotten und Knoblauch darin anbraten • Hähnchenfleisch dazugeben und mit anbraten • Kürbiswürfel dazugeben und braten • Gemüsefond hineingießen und Sahne einrühren.
  3. Kurkuma, abgeriebene Muskatnuss, Salz und Pfeffer dazugeben und abschmecken • Alles in eine große Auflaufform geben und mit Parmesan bestreuen • Thymian obendrauf legen und bei 175°C im vorgeheizten Backofen für 10 - 15 Minuten garen.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.