7 Low Carb Suppen zum Aufwärmen

7 Low Carb Suppen zum Aufwärmen

Gesunde Low Carb Suppen sind heutzutage alles andere als "Resteverwertung" oder "Arme-Leute-Essen". Aus den verschiedensten Gemüsesorten entstehen leckere Low Carb Rezepte zum Löffeln. Eine wärmende Suppe ist reich an Nährstoffen, gut für die Verdauung und kann zudem prima vorbereitet und mitgenommen werden - sogar in der Thermosflasche. Gerade bei fein pürierten Suppen kannst du einen großen Gemüseanteil integrieren, ohne dass dieser sichtbar ist.

Rezept 1: Erbsencremesuppe

Erbsencremesuppe

Aus Erbsen - hier eignen sich frische wie auch tiefgekühlte Erbsen gleichermaßen gut - kann man schnell eine cremige und gut sättigende Suppe zubereiten. Mit Poree, Zwiebel, Knoblauch und Ingwer bekommt diese Erbsencremesuppe eine angenehme Schärfe und einen tollen Geschmack. Auch toll als Meal Prep Gericht für mehrere Tage.

>> Zum Rezept Erbsencremesuppe

Rezept 2: Paprikasuppe mit Schnittlauch

Paprikasuppe mit Schnittlauch

Paprikaschoten enthalten viel Vitamin C und können nicht nur im Salat, sondern auch toll für eine Suppe verarbeitet werden. Mit Möhren, Sellerie, Schalotten und Tomatenmark sowie Kräutern und Gewürzen lässt sich eine leckere Suppe zubereiten. Wer nicht alles fein püriert mag, nimmt zuvor ein paar Paprikastücke heraus und gibt diese vor dem Servieren wieder in die Suppe.

>> Zum Rezept Paprikasuppe mit Schnittlauch

Rezept 3: Kürbissuppe mit Kürbiskernen und Ingwer

Kürbissuppe mit Kürbiskernen und Ingwer

Die orangefarbenen Hokkaidokürbisse müssen nur gewaschen und können für die Suppe ungeschält weiterverarbeitet werden. Das spart einiges an Zeit. Mit Möhren, Schalotten und Ingwer wird aus dem Kürbis eine feine Suppe. Etwas frisch gepresster Limettensaft verleiht der Suppe eine angenehme Frische. 

>> Zum Rezept Kürbissuppe mit Kürbiskernen und Ingwer

Rezept 4: Brokkoli-Suppe mit Sesam

 Brokkoli-Suppe mit Sesam

Die zarten, grünen Brokkoliröschen sind schnell weich, daher geht die Zubereitung der Brokkoli-Suppe ziemlich fix. Für den feinen Geschmack werden zuvor Schalotten angeschwitzt und anschließend die Brokkoliröschen in Gemüsefond weich gekocht. Mit Sahne, Sesamöl und Sesam entsteht eine fantastische Suppe.

>> Zum Rezept Brokkoli-Suppe mit Sesam

Rezept 5: Rote Bete Suppe

 Rote Bete Suppe

Die Rote Bete Rübe mit ihrem knackigen, saftig roten Fruchtfleisch schmeckt nicht nur als Rohkost im Salat, sondern auch als Suppenzutat verarbeitet richtig klasse. Durch das Pürieren der Roten Bete und den weiteren Zutaten entsteht eine feine Konsistenz. Mit Crème fraîche und frischer Petersilie kann man die Suppe vor dem Servieren noch dekorativ verzieren.

>> Zum Rezept Rote Bete Suppe

Rezept 6: Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Die Zucchini ist ein richtiges Allround-Gemüse. Ob gebraten, als Gemüsenudeln geschnitten, Auflaufzutat oder gefüllt und mit Käse überbacken, es gibt so viele Möglichkeiten, die Zucchini zu verarbeiten. Natürlich darf auch ein Suppenrezept mit der Zucchini nicht fehlen. In Würfel geschnitten und mit Kräutern und Gewürzen in einem Topf gekocht, wird eine feine Suppe daraus.

>> Zum Rezept Zucchinicremesuppe

Rezept 7: Tomatensuppe mit Frischkäse und Petersilie

Tomatensuppe mit Frischkäse und Petersilie

Ob mit sonnengereiften, frischen Tomaten oder mit geschälten Tomaten aus der Dose, diese Tomatensuppe passt immer. Durch das Pürieren bekommt die Suppe eine feine, cremige Konsistenz. Mit frischen Kräutern verfeinert und etwas eingerührtem Frischkäse ist diese Tomatensuppe ein echter Klassiker in der Low Carb Küche. 

>> Zum Rezept Tomatensuppe mit Frischkäse und Petersilie

Fazit zu Low Carb Suppen Rezepte

Leckere Suppen passen zu jeder Jahreszeit, besonders aber an kalten Tagen, um uns damit so richtig schön aufzuwärmen. Aus fast allen Gemüsesorten kannst du dir eine leckere Suppe zubereiten.

Durch das Pürieren der Suppe entsteht immer eine feine Konsistenz. So essen auch kleine und große "Suppenkasper" eine warme Suppe deutlich lieber. Gemüse, Gewürze und Kräuter sind so nicht mehr sichtbar und die Suppe hat ein farbenfroheres, einheitliches Erscheinungsbild. Low Carb Suppen enthalten meist keine oder nur sehr wenig Kartoffeln, dafür aber andere Zutaten wie z. B. Sellerie oder Möhren, die für eine cremige Konsistenz beitragen.

Weitere Suppen Rezepte, komplett vegetarisch, mit Gemüsestücken oder auch mit Fisch- oder Fleischeinlage findest du hier: Low Carb Suppen Rezepte

Suppen und weitere Gerichte vorgeplant im Wochenplan

Abwechslungsreiche Rezepte, natürlich auch leckere Suppenrezepte, findest du in unseren Wochenplänen. Diese Pläne, die speziell auf die Low Carb Ernährung abgestimmt sind, werden wöchentlich von unseren Ernährungsexperten für dich zusammengestellt und versorgen dich mit allem, was du für deine Gesundheit und zum Abnehmen brauchst. Entdecke alle Vorteile des digitalen Ernährungsplaners!

Für weitere Informationen und zum kostenlosen Testangebot klicke hier.

 

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)
Sandra

Sandra

Unsere Autorin Sandra liebt gutes gesundes Essen mit natürlichen Zutaten. Real Food wird bei ihr groß geschrieben. Als Ernährungsberaterin beschäftigt sie sich mit dem ganzheitlichen Thema Gesundheit und wie man es schafft, den Körper fit und leistungsfähig zu halten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.