Rote Bete Suppe

Die Rote Bete ist eine Rübe mit einem knackig, saftigem Fleisch und dezent erdig, aromatischen Geschmack. Ein rotfarbener Gaumenschmaus.

Die Rote Bete ist eine Rübe mit einem knackig, saftigem Fleisch und dezent erdig, aromatischen Geschmack. Ein rotfarbener Gaumenschmaus.
3.4/5 Bewertung (29 Stimmen)
Rote Beete Suppe
  • Port: 4
  • Zeit: 50 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 215
  • KH: 12 g
  • E: 4 g
  • F: 17 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Gemüsemesser, 1 Kochtopf, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Stabmixer, 1 Messbecher, 1 Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 Moulinette, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Rote Bete und Knollensellerie schälen und grob würfeln • Schalotten schälen und würfeln • Sternanis in der Moulinette zerkleinern.
  2. Butter in einem Topf erhitzen und Rote Bete, Knollensellerie und Zwiebel darin andünsten • Mit Fond aufgießen und aufkochen lassen • Sternanis, Muskat und Lorbeerblatt dazugeben • Suppe bei mittlerer Hitze etwa 40 Mintuten kochen.
  3. Suppe vom Herd nehmen und mit dem Stabmixer pürieren • Mit Salz und Pfeffer würzen und Sahne unterrühren • Suppe erneut aufkochen lassen und mit Zitronensaft abschmecken.
  4. Kräuter grob hacken • Suppe auf vier Tellern verteilen, jeweils einen Löffel Crème fraîche und Kräuter drauf verteilen und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.