Rote Bete Suppe

Die Rote Bete ist eine Rübe mit einem knackig, saftigem Fleisch und dezent erdig, aromatischen Geschmack. Ein rotfarbener Gaumenschmaus.

3.5/5 Bewertung (30 Stimmen)
Rote Beete Suppe
  • Port: 4
  • Zeit: 50 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 215
  • KH: 12 g
  • E: 4 g
  • F: 17 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Gemüsemesser, 1 Kochtopf, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Stabmixer, 1 Messbecher, 1 Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 Moulinette, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Rote Bete und Knollensellerie schälen und grob würfeln • Schalotten schälen und würfeln • Sternanis in der Moulinette zerkleinern.

  2. Butter in einem Topf erhitzen und Rote Bete, Knollensellerie und Zwiebel darin andünsten • Mit Fond aufgießen und aufkochen lassen • Sternanis, Muskat und Lorbeerblatt dazugeben • Suppe bei mittlerer Hitze etwa 40 Mintuten kochen.

  3. Suppe vom Herd nehmen und mit dem Stabmixer pürieren • Mit Salz und Pfeffer würzen und Sahne unterrühren • Suppe erneut aufkochen lassen und mit Zitronensaft abschmecken.

  4. Kräuter grob hacken • Suppe auf vier Tellern verteilen, jeweils einen Löffel Crème fraîche und Kräuter drauf verteilen und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet