Kürbissuppe mit gerösteten Cashewkernen

Eine warme Kürbissuppe mit gerösteten Cashewkernen, Kürbiskernöl und frischer Petersilie ist genau das Richtige, um sich aufzuwärmen.

4.4/5 Bewertung (9 Stimmen)
Kürbissuppe mit gerösteten Cashewkernen
  • Port: 4
  • Zeit: 45 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 346
  • KH: 19 g
  • E: 4 g
  • F: 28 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Sparschäler, 1 Kochtopf, 1 Stabmixer, 1 Zitronenpresse, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Kürbis gründlich mit warmem Wasser abwaschen, dann abtrocknen • Kürbis mit einem großen Messer halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen • Eine Kürbishälfte in kleine Stücke schneiden.

  2. Möhren schälen und in Scheiben schneiden • Schalotte schälen und fein würfeln • Ingwer schälen und in kleine Stücke hacken • Chilischote halbieren, entkernen und in Stücke schneiden.

  3. Butter in einem Topf zerlassen und die Schalotte anschwitzen • Möhren und Kürbis hinzufügen und alles scharf anbraten • Mit Fond ablöschen und aufgießen • Chilischote dazugeben und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze für 15 Minuten köcheln lassen.

  4. Währenddessen Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken • Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett von allen Seiten anrösten • Cashewkerne dann auf ein Küchenbrett geben und mit einem großen Messer grob hacken.

  5. Ingwer, Zitronen- und Orangensaft unterrühren und dann den Topf von der Herdplatte nehmen • Mit dem Stabmixer die Suppe fein pürieren • Bei Bedarf noch etwas warmes Wasser zur Suppe geben und noch einmal durchmixen, bis sie die gewünschte Konsistenz hat.

  6. Kürbissuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken • Suppe in Schälchen füllen und mit Kürbiskernöl beträufeln • Petersilie und Cashewkerne auf die Suppe geben und jeweils mit der essbaren Blüte dekorieren.

    Wir wünschen guten Appetit!


    Zutaten Kürbissuppe mit gerösteten Cashewkernen

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Unsere Low Carb Bücher

LOW CARB frühstücken
Low Carb
Das Low Carb Kochbuch

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge