Low Carb Rezepte mit Getreide

Frühstücksbowl mit Heidelbeeren und Pekannüssen
  • Kohlenhydrate: 32 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Frühstücksbowl mit Heidelbeeren und Pekannüssen

Zum Frühstück darf es ein paar gute Kohlenhydrate geben. Auch Obst wie Banane kannst du mal in kleinen Mengen integrieren - sie sind reich an Kalium, Magnesium und Vitamin B6.
Mango-Bowl mit Heidelbeeren und Granatapfel
  • Kohlenhydrate: 41 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Mango-Bowl mit Heidelbeeren und Granatapfel

Ein Fruchtpüree kann prima am Morgen mit gerösteten Kernen und Flocken gegessen werden. Die Früchte können nach Belieben kombiniert werden.
Apfel-Feigen-Frühstück mit Haferflocken
  • Kohlenhydrate: 38 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Apfel-Feigen-Frühstück mit Haferflocken

Fruchtig süße Apfel- und Feigenstücke passen prima auf eine Haferflocken-Joghurt-Mischung zum Frühstück.
Mini Pancakes mit Kiwi und Feige
  • Kohlenhydrate: 37 g
  • Zeit: 20 min
  • Schwierigkeit: normal

Mini Pancakes mit Kiwi und Feige

So kann der Tag gut starten. Mini Pancakes sind das richtige für ein gemütliches Frühstück am Wochenende.
Frühstück mit Himbeeren und Feige
  • Kohlenhydrate: 23 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Frühstück mit Himbeeren und Feige

Frische Früchte passen prima zur ersten Mahlzeit am Tag. Haferflocken versorgen dich mit komplexen Kohlenhydraten und sorgen für Sättigung.
Wrap mit Blumenkohl und Salat
  • Kohlenhydrate: 47 g
  • Zeit: 40 min
  • Schwierigkeit: normal

Wrap mit Blumenkohl und Salat

Selbstgemachte Wraps schmecken richtig gut! Mit frischem Salat und gebratenem Gemüse entsteht eine tolle Füllung.
Pfirsich-Apfel-Frühstück mit Joghurt
  • Kohlenhydrate: 32 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Pfirsich-Apfel-Frühstück mit Joghurt

Starte mit frischen Früchten und viel Power in den Tag. Pfirsich- und Apfelstücke bringen eine natürliche Süße in das Frühstück.
Power Porridge mit Zimt, Mandeln und Früchten
  • Kohlenhydrate: 27 g
  • Zeit: 20 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Power Porridge mit Zimt, Mandeln und Früchten

Dieses Porridge muss man lieben - Es ist lecker und gesund, angenehm warm und cremig und ein wahrer Genuss - genau so muss ein gutes Porridge sein.
Powerfrühstück mit Feige und Kürbiskernen
  • Kohlenhydrate: 36 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Powerfrühstück mit Feige und Kürbiskernen

Eine Mahlzeit mit süßer Feige, Kernen und Flocken, die richtig Power bringt, findest du mit dieser vollen Schüssel.
Bircher Müsli mit Erdbeeren
  • Kohlenhydrate: 43 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Bircher Müsli mit Erdbeeren

Starte gut in den Tag mit einem Power Frühstück. Frische Früchte liefern Vitamine, Haferflocken wichtige Ballatstoffe für eine gesunde Verdauung.
Frühstücksbowl mit Apfel, Birne, Cashews und Schokolade
  • Kohlenhydrate: 35 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Frühstücksbowl mit Apfel, Birne, Cashews und Schokolade

Bowls sind so beliebt beim Frühstück. Du kannst immer wieder neu mit Früchten, Samen und Kernen kombinieren.
Frühstücksbowl mit Apfel, Cashews und Schokolade
  • Kohlenhydrate: 37 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Frühstücksbowl mit Apfel, Cashews und Schokolade

Leckere Frühstücksbowl mit Apfel, Cashewkernen, Chia-Samen und einer kleinen Schoko-Genuss-Note.
Hafer-Kekse mit Banane und Schokolade
  • Kohlenhydrate: 8 g
  • Zeit: 25 min
  • Schwierigkeit: leicht

Hafer-Kekse mit Banane und Schokolade

Leckere Hafer-Kekse mit Schokostückchen - das tolle, es können immer wieder andere Komponenten hinzugefügt werden.
Joghurt-Früchte-Bowl mit Leinsamen
  • Kohlenhydrate: 44 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Joghurt-Früchte-Bowl mit Leinsamen

Eine leckere Frühstücksidee mit Apfel, Mango, Granatapfelkernen, Cranberries und Leinsamen. Gibt Power und macht auf jeden Fall satt bis zum Mittag!
Porridge mit Heidelbeeren und Granatapfel
  • Kohlenhydrate: 37 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Porridge mit Heidelbeeren und Granatapfel

Porridge ist ein prima Gericht zum Abnehmen, denn es bringt deinen Stoffwechsel in Schwung, regt die Verdauung an und macht lange satt.
Joghurt-Bowl mit Apfel, Mango und Rosinen
  • Kohlenhydrate: 40 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Joghurt-Bowl mit Apfel, Mango und Rosinen

Zum Frühstück mögen wir Bowls total gerne. Hier kann man nach Herzenslust immer wieder neu individuell die Zutaten zusammenstellen.
Frühstücksbowl mit Quark, Mandarine und Pistazien
  • Kohlenhydrate: 31 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Frühstücksbowl mit Quark, Mandarine und Pistazien

Die erste Mahlzeit am Tag mit einem guten Frühstück starten! Zu den sättigenden Flocken passen knackige Pistazienkerne prima.
Frühstücksbowl mit Kaki, Leinsamen und Mandeln
  • Kohlenhydrate: 34 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Frühstücksbowl mit Kaki, Leinsamen und Mandeln

Frische Früchte dürfen auch in der Low Carb Ernährung nicht fehlen. Obst am besten direkt ins Frühstück integrieren.
Heidelbeer-Apfel-Frühstück
  • Kohlenhydrate: 30 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Heidelbeer-Apfel-Frühstück

Heidelbeeren sind nicht nur lecker, sie sollen sogar helfen, den Bauchumfang zu reduzieren. Bei diesen Beeren darf man also gern öfter zugreifen.
Hähnchenbrustfilet mit Salat, Paprika und Bulgur
  • Kohlenhydrate: 36 g
  • Zeit: 20 min
  • Schwierigkeit: normal

Hähnchenbrustfilet mit Salat, Paprika und Bulgur

Gebratenes Hähnchenbrustfilet mit Gemüse und einer gut sättigenden Beilage passt prima zum Mittag. Bulgur darf da auch mal genommen werden.
[12 3 4  >>