Pfirsich-Apfel-Frühstück mit Joghurt

Starte mit frischen Früchten und viel Power in den Tag. Pfirsich- und Apfelstücke bringen eine natürliche Süße in das Frühstück.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
112 Bewertungen - 4.5
Pfirsich-Apfel-Frühstück mit Joghurt
  • Port: 1
  • Zeit: 5 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 346
  • KH: 32 g
  • E: 12 g
  • F: 18 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer

Zutaten

Zubereitung

  1. Apfel und Pfirsich waschen, Apfel vierteln und das Kerngehäuse entfernen, dann in kleine Würfel schneiden • Pfirsich halbieren und in Scheiben schneiden • Mandeln und Cashewkerne grob hacken.
  2. Haferflocken, Mandeln, Cashewkerne, Leinsamen und Weinbeeren in eine Frühstücksschüssel geben und die vorbereiteten Früchte dazugeben • Joghurt und etwas Wasser dazugeben und alles durchmischen.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan