Low Carb Rezepte mit Mandeln

Frühstücksbowl mit Heidelbeeren, Mango und Banane
  • Kohlenhydrate: 39 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Frühstücksbowl mit Heidelbeeren, Mango und Banane

Mit einem leckeren Frühstück beginnt der Tag am besten. Früchte geben Power und Süße, Getreideflocken sorgen für ausreichend Sättigung.
Low Carb Muffins mit frischer Sahne und Erdbeeren
  • Kohlenhydrate: 6 g
  • Zeit: 45 min
  • Schwierigkeit: leicht

Low Carb Muffins mit frischer Sahne und Erdbeeren

Leckere Low Carb Muffins ohne Mehl und Zucker dafür mit frischen Beeren. Da darf gern mal genascht werden!
Schoko-Müsli mit Cashewkernen
  • Kohlenhydrate: 17 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Schoko-Müsli mit Cashewkernen

Viele gekaufte Müsli-Mischungen enthalten eine Menge Zucker. Macht euch das Schoko-Müsli zum Low Carb Frühstück daher am besten selbst! Es ist ganz einfach.
Low Carb Zimtsterne ohne Ei
  • Kohlenhydrate: 1 g
  • Zeit: 30 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Low Carb Zimtsterne ohne Ei

Diese Zimtsterne kommen ganz ohne Ei und Mehl aus und sind doch unglaublich lecker! Unbedingt ausprobieren! Aber aufgepasst, es besteht Suchtgefahr :-)
Frühstücksbowl mit Pflaume und Zimt
  • Kohlenhydrate: 32 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Frühstücksbowl mit Pflaume und Zimt

Pflaume-Zimt eine Kombination, die einfach lecker ist und gut in die Herbstzeit passt. Hier kommt eine tolle Bowl-Idee zum Frühstück.
Riegel mit Gojibeeren
  • Kohlenhydrate: 12 g
  • Zeit: 20 min
  • Schwierigkeit: leicht

Riegel mit Goji Beeren

Wer kennt es nicht, ab und zu braucht man zwischendurch auch mal einen Snack. Am besten eignen sich da selbstgemachte Riegel mit guten Zutaten.
Vital Müsli mit Nüsse und Trockenfrüchte
  • Kohlenhydrate: 31 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: leicht

Vital Müsli mit Nüssen und Trockenfrüchten

Für ein schnelles Müsli am Morgen ein paar leckere Zutaten in die Pfanne geben und der Start in den Tag ist gerettet.
Joghurt mit Pfirsich und Nuss-Müsli
  • Kohlenhydrate: 35 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Joghurt mit Pfirsich und Nuss-Müsli

Frühstückszeit mit Joghurt, frischem Obst und leckerem, schnell selbstgemachtem Müsli - so kann der Tag prima starten.
Gerösteter Brokkoli mit Parmesan und Mandeln
  • Kohlenhydrate: 8 g
  • Zeit: 15 min
  • Schwierigkeit: normal

Gerösteter Brokkoli mit Parmesan und Mandeln

Passt prima zu Low Carb Pasta, als warmes Topping auf einem knackigen Salat oder auch als Beilage zu Fleischgerichten.
Good Life Salat mit Kürbis, Avocado, Granatapfel und Avocado-Dressing
  • Kohlenhydrate: 23 g
  • Zeit: 30 min
  • Schwierigkeit: normal

Good Life Salat mit Kürbis, Avocado, Granatapfel und Avocado-Dressing

Eine bunte Mischung aus frischen Zutaten..so entsteht ein leckerer Salat, der dich fit und gesund hält.
Vital Bowl mit Quinoa, Avocado, Salat, Mandeln und Chia Samen
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Zeit: 20 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Vital Bowl mit Quinoa, Avocado, Salat, Mandeln und Chia Samen

Salat mit Avocado, Quinoa und Mandeln ist der perfekte Energielieferant für schnelle Energie im Arbeitsalltag.
Low Carb Muffins mit Avocado
  • Kohlenhydrate: 3 g
  • Zeit: 30 min
  • Schwierigkeit: normal

Low Carb Muffins mit Avocado

Leckere Muffins, die wunderbar weich und saftig sind. Nicht zu süß, eignen sie sich prima für’s Low Carb Frühstück oder als Snack. Wer beim Topping noch kreativer sein möchte, wählt Xuckerguss.
Protein Frühstück mit Soja Flakes, Mandeln und Feigen
  • Kohlenhydrate: 33 g
  • Zeit: 5 min
  • Schwierigkeit: normal

Protein Frühstück mit Soja Flakes, Mandeln und Feigen

Ein eiweißreiches, leckeres Frühstück mit Soja Flakes, frischen Früchten und knackigen Mandeln lässt den Tag gut beginnen.
Müsli mit Mango
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Zeit: 15 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Müsli mit Mango

Für ein schnelles Müsli am Morgen braucht man nur wenige Zutaten und gar nicht viel Zeit. Dafür ist das Pfannenmüsli prima geeignet - lecker und energiebringend für den Tag!
Schoko-Nuss-Riegel
  • Kohlenhydrate: 16 g
  • Zeit: 15 min
  • Schwierigkeit: normal

Schoko-Nuss-Riegel

Schoko-Nuss-Riegel sind ein zauberhafter Snack und auch für's schnelle Frühstück prima geeignet. Davon sollte man immer welche im Gefrierschrank haben.
Schoko-Müsli mit Früchten
  • Kohlenhydrate: 39 g
  • Zeit: 20 min
  • Schwierigkeit: normal

Schoko-Müsli mit Früchten

Mit einem knusprigen und knackigen Frühstück startet es sich gut in den Tag. Zum selbstgemachten Low Carb Schoko-Müsli passen natürlich frische Beeren besonders gut.
Energy Balls im Kakaomantel
  • Kohlenhydrate: 4 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Energy Balls im Kakaomantel

Naschen ist auch bei Low Carb erlaubt, nur nicht irgendein fertiger Industrie-Süßkram mit viel zu viel Zucker, sondern energiereiche Balls aus natürlichen Zutaten mit Kakao!
Smoothie Bowl mit Spinat, Mango und Müsli
  • Kohlenhydrate: 27 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Smoothie Bowl mit Spinat, Mango und Müsli

Lecker frühstücken mit der Smoothie Bowl mit Spinat, Mango und Müsli. Mit Low Carb Müsli oder Nüssen schmeckt es am besten.
Smoothie Bowl mit Beeren, Mohn, Nüssen und Kernen
  • Kohlenhydrate: 22 g
  • Zeit: 10 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Smoothie Bowl mit Beeren, Mohn, Nüssen und Kernen

Bowls sind ein klasse Low Carb Frühstück und können ganz nach den eigenen Vorlieben dekoriert werden - egal, ob Nüsse, Kerne oder Früchte.
Lachsfilet mit Mandelkruste und Erbsen-Pastinakenpüree
  • Kohlenhydrate: 31 g
  • Zeit: 45 min
  • Schwierigkeit: sehr leicht

Lachsfilet mit Mandelkruste und Erbsen-Pastinakenpüree

Eine tolle Low Carb Mahlzeit ist Lachsfilet mit knusprigen Mandelblättchen und einem Püree aus Erbsen und Pastinaken.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.