Salat mit Hähnchen, Feige und Parmesan

Feigen sind eine wertvolle, pflanzliche Kalziumquelle mit einem hohen Ballatstoffanteil. Probiere diesen leckeren, eiweißreichen Salat mit Hähnchenbrust und Feigen aus.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
15 Bewertungen - 5
Salat mit Hähnchen, Feige und Parmesan
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: leicht
  • kcal: 368
  • KH: 10 g
  • E: 29 g
  • F: 22 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Reibe

Zutaten

Zubereitung

  1. Salatblätter, Gurke und Feigen waschen und abtropfen lassen • Hähnchenbrust waschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen • In der Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und Hähnchenbrust von beiden Seiten goldgelb anbraten • Fleisch mit Pfeffer und Salz würzen.
  2. Salatblätter klein zupfen und auf zwei Teller geben • Gurke und Feigen klein schneiden und auf den Tellern anrichten • Hähnchenbrust aus der Pfanne nehmen, kurz etwas abkühlen lassen, dann mit der Gabel in kleine Stücke zupfen und zum Salat geben.
  3. Salatteller mit Kresse und gehobeltem Parmesan bestreuen • Jeweils 1 EL Olivenöl über den Salat träufeln und mit Salz und Pfeffer würzen • Mandeln grob hacken und dazugeben.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan