Low Carb Plätzchen

Leckere Low Carb Plätzchen dürfen bei der gemütlichen Kaffeerunde natürlich nicht fehlen. Mit ein klein wenig Übung gelingen tolle Köstlichkeiten.
4.6/5 Bewertung (8 Stimmen)
Low Carb Plätzchen
  • Port: 14
  • Zeit: 45 min
  • Status: normal
  • kcal: 106
  • KH: 1 g
  • E: 4 g
  • F: 8 g

Zubereitung

  1. Butter und Puderxucker in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät schaumig schlagen • Das Ei und eine Prise Salz dazugeben und untermixen • Mandelmehl und 40 g Bambusfasern dazugeben und alles durchmixen • Den Teig dann noch einmal mit den Händen verkneten (er bleibt etwas klebrig) und mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  2. Die restlichen 30 g Bambusfasern in eine kleine Schüssel füllen, das wird zum Ausrollen benötigt • Den kühlen Teig in kleine Portionen teilen, eine davon auf die Arbeitsfläche legen, die restlichen Portionen wieder kalt stellen, damit diese nicht weich werden.
  3. Teigkugel in den Händen flach drücken und von beiden Seiten mit Bambusfasern bemehlen, dann mit dem Nudelholz ausrollen, je nach Bedarf weiter bemehlen • Der Teig ist relativ weich, daher nur kleine Portionen ausrollen, mit beliebigen Ausstechern ausstechen und direkt auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen.
  4. In der gleichen Weise mit dem restlichen Teig verfahren und immer ausreichend mit Bambusfasern bemehlen, dann bleibt der Teig nicht kleben - man braucht gerade am Anfang etwas Geduld • Wir haben 42 Low Carb Plätzchen aus dem Teig bekommen, das kommt aber auf die Größe der Ausstecher an - insgesamt etwa 2 Bleche.
  5. Die ausgestochenen Plätzchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft auf mittlerer Schiene für 10 - 12 Minuten backen • Dann die Plätzchen abkühlen lassen • Wer möchte kann sie anschließend mit Guss aus Puderxucker und Zitronensaft oder mit geschmolzener Schokolade bestreichen.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Eine Portion = 3 Plätzchen.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.