• Home
  • Rezepte
  • Berglinsensalat mit Tomaten, Feta und Granatapfel

Berglinsensalat mit Tomaten, Feta und Granatapfel

Linsensalat ist nicht nur bei uns sehr beliebt, sondern auch bei vielen von euch zuhause. Hier findest du eine leckere Variante, die sich auch prima als To-Go oder Meal Prep eignet.
4.7/5 Bewertung (3 Stimmen)
114 Bewertungen - 4.8
Berglinsensalat mit Tomaten, Feta und Granatapfel
  • Port: 4
  • Zeit: 35 min
  • Status: normal
  • kcal: 392
  • KH: 30 g
  • E: 19 g
  • F: 19 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Kochtopf, 1 Küchensieb, 1 Schüssel (edelstahl), 1 Schneebesen, 1 Salatschüssel, 1 Zitronenpresse, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 200 g Berglinsen
  • 10 Cherrytomaten Bio Qualität
  • 30 g Zwiebeln
  • 5 Stängel Petersilie, frisch
  • 4 Stängel Basilikum frisch
  • 150 g Feta
  • 4 EL Granatapfelkerne
  • 1 frisch gepresst Limette roh
  • 1 TL Teriyaki Sauce
  • 4 EL Olivenöl
  • ½ TL Kurkuma Pulver
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Prise Paprika Pulver
  • 4 TL Meersalz
  • 1 Prise Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Linsen in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen • Anschließend nach Packungsbeilage (etwa 25 - 30 Minuten) mit 3 TL Meersalz in Wasser köcheln lassen.
  2. Zwiebel abpellen und in feine Ringe schneiden • Basilikum und Petersilie abspülen, trocken schütteln und fein hacken • Tomaten waschen und vierteln • Fetakäse in kleine Stücke teilen.
  3. Granatapfel halbieren und die leckeren, roten Kerne herausklopfen oder herauspulen • Empfehlenswert ist es, eine Schüssel mit Wasser zu füllen und die Kerne dann unter Wasser herauszupulen, das geht schnell und spritz nicht.
  4. Wenn die Linsen gar sind, diese in ein Küchensieb füllen und mit kalten Wasser so lange abgeschrecken, bis die Linsen abgekühlt sind.
  5. Für die Vinaigrette Olivenöl, Teriyaki Sauce, den Saft der Limette und die Gewürze (Kreuzkümmel, Kurkuma und das Paprika Pulver) in eine große Schüssel geben und mit dem Schneebesen verrühren
  6. Die abgekühlten Linsen unter die Vinaigrette mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken • Cherrytomaten, Granatapfelkerne, Zwiebelringe, Kräuter und Feta unter den Linsensalat heben und durchmischen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan