• Home
  • Rezepte
  • Bunter Salat mit Garnelen und Mango-Dressing

Bunter Salat mit Garnelen und Mango-Dressing

Ein bunter Salat mit Paprika, Möhre, Gurke, Kichererbsen und Garnelen. Dazu Minze und ein leckeres Mango-Dressing.
4.7/5 Bewertung (7 Stimmen)
Bunter Salat mit Garnelen und Mango-Dressing
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: leicht
  • kcal: 563
  • KH: 34 g
  • E: 18 g
  • F: 36 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Salatschüssel, 1 Bratpfanne, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Stabmixer, 1 Messbecher, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 50 g Rucola
  • 50 g Feldsalat, frisch
  • ½ Romanasalat
  • 50 g Gurke
  • 1 große Tomate/n
  • 1 Möhre/n
  • ½ Paprika frisch rot
  • ½ Avocado frisch Hass
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 Stängel Minze
  • 2 Stängel Petersilie
  • ½ Mango
  • 50 g Joghurt, nach griechischer Art
  • 1 Limette
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico (Aceto Balsamico)
  • 80 g Kichererbsen Konserve abgetropft
  • 6 Garnelen, ohne Kopf, mit Schale
  • 2 Knoblauch Zehen
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Salatblätter waschen und gut abtropfen lassen, Stiel- und Wurzelenden entfernen • Salatblätter klein schneiden • Gurke und Tomate in Stücke schneiden • Möhre schälen und in Stifte schneiden.
  2. Paprika von Kernen und Trennwänden befreien und in Stücke schneiden • Avocado halbieren, aus der Schale lösen und klein schneiden • Avocadostücke mit Limettensaft beträufeln, damit sie sich nicht braun verfärben.
  3. Frühlingszwiebel putzen und in dünne Ringe schneiden • Minze und Petersilie waschen und abtropfen lassen, dann die Blätter abzupfen • Petersilie hacken • Alle vorbereiteten Salatzutaten in eine Schüssel geben und durchmischen.
  4. Mango schälen, dann in kleine Stücke schneiden • Die Hälfte der Mangostücke in die Salatschüssel geben, den Rest zusammen mit Joghurt in einen Mixbecher geben • Mango und Joghurt mit dem Stabmixer fein pürieren.
  5. In einer kleinen Schüssel aus 3 EL Olivenöl, 1 EL Balsamico, einem Schuss kaltem Wasser und etwas Salz und Pfeffer mit dem Schneebesen ein Dressing anrühren • Mangopüree dazugeben, alles durchrühren und mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken • Dressing zum Salat geben und alles durchrühren.
  6. Kichererbsen in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen • Kichererbsen gut abtropfen lassen • Die Garnelen von der Schale befreien • Knoblauch ungeschält mit der Messerseite platt drücken.
  7. In der Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen • Kichererbsen kurz rundum anbraten, dann herausnehmen und beiseite stellen • Garnelen und Knoblauch in die heiße Pfanne geben und für wenige Minuten braten, Garnelen zwischendurch wenden • Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Garnelen aus der Pfanne nehmen, in Stücke schneiden und mit etwas Limettensaft beträufeln • Kichererbsen zum Salat geben, nochmal durchmischen und auf zwei Schüsseln oder Teller aufteilen • Die heißen Garnelenstücke dazugeben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan