Überbackener Blumenkohl

Ein schneller bunter Blumenkohlauflauf würzig verfeinert. Nicht nur für Vegetarier...schmeckt lecker und zaubert den Frühling in die Küche.

Ein schneller bunter Blumenkohlauflauf würzig verfeinert. Nicht nur für Vegetarier...schmeckt lecker und zaubert den Frühling in die Küche.
3.6/5 Bewertung (104 Stimmen)
Überbackender Blumenkohl
  • Port: 4
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 172
  • KH: 9 g
  • E: 13 g
  • F: 9 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Kochtopf, 1 Küchenwaage, 1 Abtropfsieb, 1 Reibe, 1 Auflaufform, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Blumenkohl grob zerkleinern und waschen • Stiel schälen und in kleine Scheiben schneiden • Gemüsefond in einem Topf geben und den Blumenkohl darin gar kochen.
  2. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen • Tomaten waschen und vierteln • Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden • Petersilie waschen, trocken wedeln und fein hacken • Parmesan reiben.
  3. Blumenkohl aus dem Topf nehmen, kurz abtropfen lassen, mit den Tomaten und den Frühlingszwiebeln in eine Auflaufform geben und mit Parmesan bestreuen • Für etwa 10 - 15 Minuten in den Backofen schieben und goldbraun backen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.