Spiegelei mit Spargel-Bacon-Röllchen

Spiegelei mit Spargel-Bacon-Röllchen ist ein Low Carb Gericht, das im Frühling immer passt. Ob zum Frühstück, Mittag oder Abendessen - schnell gemacht und einfach lecker.
3.7/5 Bewertung (22 Stimmen)
515 Bewertungen - 4.4
Spiegelei mit Spargel-Bacon-Röllchen
  • Port: 1
  • Zeit: 15 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 538
  • KH: 11 g
  • E: 31 g
  • F: 40 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Bratpfanne, 1 Esslöffel, 1 Grillzange, 1 Pfannenwender (Holz)

Zutaten

  • 1 Ei Größe M
  • 6 Stange Spargel, grün, frisch
  • 100 g Bacon
  • 2 kleine Tomaten
  • 2 Stängel Petersilie, frisch
  • 1 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Grünen Spargel im unteren Drittel schälen und die trockenen Enden abschneiden • Zwei Spargelstangen jeweils mittig mit Baconscheiben umwickeln • Tomaten waschen und halbieren • Petersilie waschen und die Blätter abzupfen.
  2. Öl in der Pfanne erhitzen und Spargel mit Bacon rundum braten • Ei aufschlagen und ebenfalls mit in die Pfanne geben • Alles mehrere Minuten braten.
  3. Das Spiegelei und die Spargel-Bacon-Röllchen mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit den Tomaten und der Petersilie servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan