Low Carb Lammlachse an Salat

Lammlachse ist ein wirklich zartes Stück Fleisch, welches bewusst in jede Low Carb Diätgehört. Dazu passt hervorragend frischer Salat.

4.6/5 Bewertung (17 Stimmen)
478 Bewertungen - 4.8
Lammlachse an Salat
  • Port: 2
  • Zeit: 15 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 266
  • KH: 11 g
  • E: 29 g
  • F: 9 g

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Schüssel, 1 Pfanne

Zutaten

  • 250 g Lammlachse
  • 1 Romanasalat
  • 1 Bund Rucola frisch
  • 6 Cherrytomaten
  • 6 Radieschen roh
  • ⅓ Gurke
  • 1 Möhre
  • 30 g Luzernensprossen (Alfalfa)
  • 1 EL Olivenöl
  • 5 Stängel Thymian frisch
  • 2 Stängel Rosmarin frisch
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Lammlachse waschen und trocken tupfen • Thymian und Rosmarinblätter vom Stiel trennen und zusammen kleinhacken • Damit die Lammlachse einreiben und mit Salz & Pfeffer würzen • Lammlachse in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten durchziehen lassen.

  2. Das Gemüse waschen • Salat und Rucola anschließend kleinrupfen • Gurke, Radieschen und Cherrytomaten vierteln • Möhre schälen, vierteln und in kleine Stückchen schneiden • Alles in eine Schüssel geben und durchmengen, mit Olivenöl, Salz & Pfeffer abschmecken.

  3. Etwas Öl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen, die Lammlachse darin kurz braten, ca. 1-2 Minuten von jeder Seite • Lammlachse in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem Salat auf einem Teller anrichten • Die Alfalfa Sprossen noch über den Salat verteilen und alles servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet