• Home
  • Rezepte
  • Rindfleischstreifen an Gemüse - chinesische Art

Rindfleischstreifen an Gemüse - chinesische Art

Rindfleisch überzeugt durch seinen einzigartigen Geschmack und zusammen mit Gemüse schmeckt es besonders lecker.
3.6/5 Bewertung (29 Stimmen)
Rindfleischstreifen an Gemüse - chinesische Art
  • Port: 2
  • Zeit: 25 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 302
  • KH: 11 g
  • E: 41 g
  • F: 10 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Gemüse Bürste, 1 Küchenwaage, 1 Abtropfsieb, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Teelöffel, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Rindersteak in dünne Streifen schneiden • Gemüse waschen und trockentupfen • Brokkoliröschen vom Stiel trennen, den Stiel schälen und in dünne Scheiben schneiden • Paprika waschen und in Streifen schneiden • Zwiebel abpellen und würfeln • Knoblauch abpellen und in dünne Scheiben schneiden • Champignons putzen und vierteln.
  2. Öl in eine beschichtete Pfanne geben und das Rindfleisch darin braun anbraten • Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen • Zwiebel und Knoblauch leicht anschwitzen und dann den Brokkoli darin anschwenken • Das restliche Gemüse dazugeben und alles leicht anbraten • Sojasauce und Honig in ein Glas geben, anschließend mit warmen Wasser auffüllen und durchrühren, die Sauce zum Gemüse geben und alles leicht braten lassen.
  3. Fünf-Gewürze-Pulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer dazugeben und verrühren • Abschließend das Fleisch hineingeben und alles zusammen etwa 5-10 Minuten braten, dann servieren.

    Wir wünschen Guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan