Low Carb Zucchini Lasagne

Ein leckeres Low Carb Gericht, das sich prima im Vorfeld vorbereiten lässt und vor dem Essen nur noch erwärmt werden muss. Frische Kräuter sorgen für eine feine Note.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Low Carb Zucchini Lasagne
  • Port: 4
  • Zeit: 90 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 987
  • KH: 34 g
  • E: 60 g
  • F: 65 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Kochtopf, 1 Küchenwaage, 1 Messbecher, 1 Reibe, 1 Reibe (Zesten), 1 Kochlöffel, 1 Schneebesen, 1 Sparschäler, 2 Schüssel, 1 Auflaufform, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Zucchini waschen und trocknen • Zucchini längs mit dem Messer oder Sparschäler in dünne Streifen schneiden • Möhre schälen und fein reiben • Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken • Chilischote entkernen und fein hacken • Thymian waschen und abtropfen lassen.
  2. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Schalotten und Knoblauch anschwitzen • Hackfleisch dazugeben und von allen Seiten anbraten • Tomatenmark und Chili dazugeben und verrühren • Möhren hineingeben und alles mit Rotwein ablöschen, für etwa 5 Minuten bei starker Hitze kochen lassen.
  3. Tomaten und Lorbeerblätter dazugeben und Hitze reduzieren • Sauce für 10 - 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen • Bolognese mit Xucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Für die Béchamelsoße Butter in einem Topf zerlassen und das Mehl einrühren • Milch nach und nach dazugeben und aufkochen lassen • Soße mit Muskat und Salz abschmecken.
  5. Zuerst den Boden in einer feuerfesten Form mit Béchamelsoße bestreichen • Dann Zucchinischeiben hineinlegen und darauf eine Schicht Bolognese geben • Darauf dann wieder die Béchamelsoße geben und wieder Zucchinischeiben daraufgeben.
  6. So weiterschichten, bis alle Zutaten verbraucht sind • Zum Schluss mit einer Schicht Zucchini und Béchamelsoße abschließen und darauf Gouda und Parmesan geben • Auflaufform auf der untersten Schiene einschieben und Zucchini Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft für 40 - 60 Minuten backen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.