Pangasius im Asia-Style

Ein köstlicher Salat im asiatischen Style mit gebratenem Pangasius-Filet und frischem Koriander, dem kann keiner widerstehen.
5.0/5 Bewertung (5 Stimmen)
Pangasius im Asia-Style
  • Port: 1
  • Zeit: 15 min
  • Status: normal
  • kcal: 319
  • KH: 21 g
  • E: 23 g
  • F: 15 g

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Bratpfanne, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 120 g Pangasius roh
  • 1 EL Avocado Öl
  • 100 g Gemüsepaprika rot roh
  • 40 g Bleichsellerie (Stangensellerie), roh
  • 10 g Frühlingszwiebel/n
  • 40 g Porree roh
  • 6 Stängel Koriander, frisch
  • 1 g Ingwer
  • 2 EL Sojasoße
  • 20 ml Orangensaft, frisch
  • 2 TL Agavendicksaft
  • 2 Prise Meersalz
  • ½ Limette roh

Zubereitung

  1. Gemüse waschen und abtropfen lassen • Paprika von Kernen und Trennwänden befreien und in sehr schmale Streifen schneiden • Selleriestange in sehr schmale Streifen schneiden • Frühlingszwiebel putzen und in sehr schmale Streifen schneiden.
  2. Poree in sehr schmale Ringe schneiden • Limettenhälfte auspressen und den Saft mit Sojasoße, Orangen- und Agavendicksaft in einer Schüssel verrühren • Ingwer fein mit der Reibe dazureiben • Paprika, Sellerie und Frühlingszwiebel dazugeben und mit Salz abschmecken.
  3. Pangasiusfilet in Stücke schneiden • Avocadoöl in einer Pfanne erhitzen und Pangasius von beiden Seiten etwa 4 Minuten braten • Koriander waschen und trocken schütteln, dann die Blätter abzupfen • Fisch zum Salat geben und die Korianderblätter darübergeben.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.