Zucchininudeln mit Garnelen

Zucchini zu langen Nudeln geschnitten und dazu würzige Garnelen sind ein echter Low Carb Gaumenschmaus. Gemüsenudeln sind eine tolle Alternative zu Pasta aus Getreide.

3.8/5 Bewertung (40 Stimmen)
Zucchininudeln mit Garnelen
  • Port: 2
  • Zeit: 25 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 390
  • KH: 6,3 g
  • E: 23,7 g
  • F: 28,2 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 2 Schüsseln, 1 Küchenwaage, 1 Reibe, 1 Grillzange, 1 Pfannenwender, 1 Spiralschneider, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, trocknen und mit dem Spiralschneider in lange dünne Nudeln schneiden • Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln • Öl, Knoblauch, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen und Garnelen damit marinieren.

  2. Butter in der Pfanne erhitzen und Schalotte darin andünsten • Garnelen und restliche Marinade dazugeben und für etwa 2 Minuten braten • Garnelen mit Weißwein ablöschen • Zucchininudeln in die Pfanne zu den Garnelen geben und mehrmals durchschwenken.

  3. Zitronensaft über die Zucchininudeln geben und alles mit Salz und Pfeffer würzen • Zucchininudeln mit Garnelen auf zwei Tellern anrichten und heiß servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

Unsere Low Carb Bücher

Das Low Carb Kochbuch
Das Low Carb Kochbuch
14,90 €
Low Carb
Low Carb "To Go"
14,90 €

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Mealplan Sreens

Low Carb Ernährungsplaner

  • Erstelle deine eigenen maßgeschneiderten Ernährungspläne mit Low Carb Rezepten.
  • Der Low Carb Meal Plan hilft dir bei der Planung und Analyse deiner Mahlzeiten.
  • Der Meal Planner analysiert, wie viele Kohlenhydrate du am Tag und die gesamte Woche zu dir nimmst, ohne das du selbst rechnen musst.

Erfahre jetzt mehr darüber »

Weitere Low Carb Rezepte

Unsere Kochbücher

Newsletter

Neuesten Beiträge