Protein Frühstück mit Soja Flakes, Mandeln und Feigen

Ein eiweißreiches, leckeres Frühstück mit Soja Flakes, frischen Früchten und knackigen Mandeln lässt den Tag gut beginnen.
5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)
Protein Frühstück mit Soja Flakes, Mandeln und Feigen
  • Port: 1
  • Zeit: 5 min
  • Status: normal
  • kcal: 564
  • KH: 33 g
  • E: 52 g
  • F: 20 g

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zutaten

Zubereitung

  1. Soja Fine Flakes in eine Frühstücksschüssel geben • Pfirsich, Feige und Himbeeren waschen und abtropfen lassen • Pfirsich halbieren und den Kern entfernen, dann in Scheiben schneiden • Feige in Scheiben schneiden.
  2. Pfirsich- und Feigenscheiben mit den Himbeeren auf die Soja Flakes geben • Mandeln dazugeben, nach Belieben können diese noch grob gehackt werden • Sojajoghurt dazugeben und alles durchrühren.

    Unser Tipp: Für ein Meal Prep Gericht die Soja Flakes bereits mit dem Sojajoghurt mischen und die Früchte in kleinen Stücken dazugeben.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.