fbpx

Hähnchenschenkel in Tomatensauce mit Oliven

Hähnchen mit Paprika und Tomaten mediterran angehaucht mit schwarzen Oliven und Rosmarin kombiniert.

3.7/5 Bewertung (35 Stimmen)
Hähnchenschenkel in Tomatensauce mit Oliven
  • Port: 4
  • Zeit: 90 min
  • Status: normal
  • kcal: 322
  • KH: 5,8 g
  • E: 30,9 g
  • F: 25,5 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Auflaufform, 1 Zitronenpresse, 1 Messbecher, 1 Knoblauchpresse, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Gemüse waschen und abtrofen lassen Paprika entkernen und in Streifen schneiden • Tomaten halbieren • Rosmarin abspülen • Knoblauch schälen und mit der Knoblauchpresse auspressen.

  2. Olivenöl erhitzen und Hähnchenschenkel von allen Seiten anbraten • Tomatenmark dazugeben und unter Rühren erhitzen • Knoblauch dazugeben und mit Geflügelfond ablöschen Passata dazugeben, verrühren und kurz köcheln lassen.

  3. Zitrone auspressen, Saft dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen Paprika in eine Auflaufform legen und Hähnchenschenkel mit Tomatensauce hineingeben Alles für 45 - 60 Minuten bei etwa 150 °C im vorgeheizten Backofen garen.

  4. Kurz vor Ende der Garzeit Tomaten und Oliven dazugeben und Rosmarin obendrauf verteilen • Hähnchenschenkel direkt in der Auflaufform servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Kommentare (1)

  • Tore

    Tore

    26 April 2017 um 09:40 |
    Ein wirklich wunderbares Rezept. Lecker und sehr sättigend

    antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.