Gemüsenudeln mit Garnelen und Cherrytomaten

Ein leckeres Low Carb Gericht mit Gemüsenudeln, Garnelen und Cherrytomaten, das schnell auf dem Teller gezaubert ist.

4.1/5 Bewertung (23 Stimmen)
Gemüsenudeln mit Garnelen und Cherrytomaten
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: leicht
  • kcal: 390
  • KH: 10 g
  • E: 23 g
  • F: 27 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Spiralschneider, 1 Schüssel, 1 Reibe, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 500 g Zucchini
  • 200 g Garnelen, ohne Kopf, mit Schale
  • 200 g Cherrytomaten
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bio Zitrone
  • 200 ml Gemüse Fond
  • 50 ml Sesamöl
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Zucchini waschen und trocknen • Zucchini mit dem Spiralschneider in lange, dünne Nudeln schneiden • Tomaten waschen und abtropfen lassen, dann vierteln • Schalotten schälen und fein würfeln • Knoblauch schälen und fein hacken.

  2. Zitrone heiß waschen und trocknen, dann mit der Reibe die Schale abreiben • Zitrone anschließend halbieren und den Saft herauspressen • Garnelen von der Schale befreien, die Schale nicht wegwerfen, sondern zum Anbraten beiseite legen - das gibt ein tolles Aroma.

  3. Sesamöl in der Pfanne erhitzen und Knoblauch, Schalotten, Garnelen und Garnelenschalen anbraten • Tomaten dazugeben und alles durchrühren • Garnelen herausnehmen und beiseite stellen, die Garnelenschalen ebenfalls herausnehmen, diese können nun entsorgt werden.

  4. Zucchininudeln in die heiße Pfanne geben und alles mit Fond auffüllen • Zucchininudeln für 3 - 4 Minuten köcheln lassen • Abgeriebene Zitronenschale und etwas Zitronensaft dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Alles noch einmal durchrühren, dann die Garnelen wieder dazugeben und kurz mit erwärmen • Gemüsenudeln mit Garnelen und Cherrytomaten auf zwei Teller geben und heiß servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.