Chinesische Gemüsepfanne mit Rindfleischstreifen

Eine chinesische Gemüsepfanne mit Rindfleischstreifen schmeckt köstlich. Knackiges Gemüse und zartes Fleisch mit einer fernöstlichen Note.

3.9/5 Bewertung (77 Stimmen)
Chinesische Gemüsepfanne mit Rindfleischstreifen
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 303
  • KH: 10 g
  • E: 30 g
  • F: 16 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Sparschäler, 1 Wok, 1 Wokwender, 1 Abtropfsieb, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Rinderfilet waschen und mit einem Küchenkrepptuch trocknen, dann in Streifen schneiden • Champignons putzen, die trockenen Stielenden abschneiden und Pilze in Scheiben schneiden • Möhren schälen und mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden.

  2. Brokkoli waschen, abtropfen lassen und die Röschen vom Stiel schneiden • Knoblauch schälen und fein hacken • Chilischote waschen, halbieren und die Kerne und Trennwände entfernen • Chilischote fein hacken.

  3. Sesamöl im Wok erhitzen und Rinderfilet anbraten • Knoblauch und Chili dazugeben mit anbraten • Möhren, Brokkoli und Champignons dazugeben und mit braten • Sojasauce zur Gemüsepfanne mit Rindfleischstreifen geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.