Putenspieße mit Erdnusssoße und Gurke

Gebratene Putenspieße mit einer leckeren Erdnusssoße, crunchigen Nussstückchen, frischen Gurkenscheiben und Koriander.
4.5/5 Bewertung (13 Stimmen)
Putenspieße mit Erdnusssoße und Gurke
  • Port: 1
  • Zeit: 20 min
  • Status: normal
  • kcal: 699
  • KH: 9 g
  • E: 62 g
  • F: 45 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Bratpfanne, 4 Holzspieße, 1 Kochtopf

Zutaten

  • 200 g Putenbrust
  • 2 EL Erdnussmus
  • 15 g Erdnüsse
  • 50 g Gurke
  • ½ Zwiebel/n rot
  • ¼ Pfefferschote/n (Chili) roh
  • 1 Limette
  • 2 Stängel Koriander, frisch
  • 2 EL Kokosöl
  • ½ TL Currypulver
  • Pfeffer schwarz
  • Himalaya Salz

Zubereitung

  1. Putenbrust waschen und trocken tupfen • Fleisch in Würfel schneiden • In einer Schüssel Kokosöl mit Curry, etwas Salz und Pfeffer mischen und darin das Fleisch marinieren.
  2. Fleisch auf die Holzspieße stecken und in der Pfanne von allen Seiten braten • Spieße immer wieder drehen, so dass das Fleisch von allen Seiten gut gebraten wird.
  3. Währenddessen Gurke in Scheiben schneiden • Zwiebel schälen und in Ringe schneiden • Chilischote in feine Ringe schneiden • Alles auf einem Teller anrichten.
  4. In einem kleinen Topf das Erdnussmus mit einem Schuss Wasser erwärmen • Die Soße mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken • Erdnüsse hacken.
  5. Die gebratenen Putenspieße auf den Teller legen und mit der Erdnusssoße besträufeln • Gehackte Erdnüsse und Korianderblättchen dazugeben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Wer seine Erdnusssoße schärfer mag, fügt etwas fein gehackte Chilischote hinzu.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.