Salat mit Ei und Sellerie

Gekochte Eier und frischer Salat mit Tomaten und Gurke schmeckt einfach gut. Staudensellerie gibt dem Low Carb Gericht eine aromatische Note.

5.0/5 Bewertung (5 Stimmen)
Salat mit Ei und Sellerie
  • Port: 2
  • Zeit: 15 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 202
  • KH: 8,1 g
  • E: 9,1 g
  • F: 14,7 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 kleines Messer, 1 Salatschüssel, 1 Salatschleuder, 1 Kochtopf, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 200 g Blattsalat
  • 100 g Salatgurke
  • 2 Eier
  • 1 Tomate
  • 1 Selleriestange
  • ½ Birne
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Dillspitzen
  • 1 TL frischen Zitronensaft
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Eier für etwa 8 Minuten kochen, dann im kalten Wasser abkühlen lassen Salatblätter waschen und in der Salatschleuder trocknen • Gemüse waschen und abtropfen lassen • Gurke längs halbieren und in Scheiben schneiden.

  2. Tomate in Stücke schneiden, dabei den Stielansatz herausschneiden Sellerie in Scheiben schneiden Eier pellen und klein schneiden Birne in dünne Scheiben schneiden Alle Zutaten in eine Salatschüssel geben.

  3. Olivenöl, Dillspitzen, Zitronensaft, Salz und Pfeffer miteinander vermischen und über den Salat geben Salat durchrühren, dann auf zwei Teller aufteilen und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Kommentare (1)

  • Claudia

    Claudia

    16 Mai 2017 um 14:27 |
    Hallo sind die kcal Berechnungen immer für eine Portion oder für die zwei Portionen?

    antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.