Spiegelei mit Hähnchen und Gemüse

Gemüse und Proteine sind eine prima Kombination in der Low Carb Ernährung. Ein vitaminreiches und gut sättigendes Gericht.
4.7/5 Bewertung (3 Stimmen)
Spiegelei mit Hähnchen und Gemüse
  • Port: 1
  • Zeit: 30 min
  • Status: normal
  • kcal: 540
  • KH: 8 g
  • E: 50 g
  • F: 32 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Bratpfanne, 1 Bratpfanne, 1 Esslöffel, 1 Schüssel (edelstahl)

Zutaten

Zubereitung

  1. Blumenkohl und Brokkoli waschen und abtropfen lassen • Jeweils die Röschen vom Stiel schneiden • Kräuter waschen und abtropfen lassen, dann die Blätter abzupfen.
  2. Avocado halbieren und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen • Avocado in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Hähnchenfleisch waschen und mit einem Küchenkrepp trocken tupfen • In der Bratpfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten goldbraun braten.
  4. In einer zweiten Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Blumenkohl- und Brokkoliröschen rundum braten • Mit Salz und Pfeffer würzen • Das Gemüse in eine Schüssel geben und mit einem Teller abdecken, so dass es warm bleibt.
  5. In die jetzt leere, bereits warme Pfanne das Ei aufschlagen und bei kleiner Hitze braten • Spiegelei mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Das gebratene Hähnchenfleisch in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Gemüse und dem Spiegelei in einer Bowl anrichten • Kräuter dazugeben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.