Low Carb Spaghetti mit Spinat-Pesto

Junger Blattspinat ist besonders zart im Geschmack. Spinat-Pesto ist ganz schnell zubereitet und passt sehr gut zu Low Carb Spaghetti.
3.3/5 Bewertung (1154 Stimmen)
Low Carb Spaghetti mit Spinat-Pesto
  • Port: 4
  • Zeit: 25 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 583
  • KH: 34 g
  • E: 47 g
  • F: 28 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage, 1 Pfanne, 1 Stabmixer, 1 Kochtopf, 1 Kochtopf, 1 Messer, 1 Abtropfsieb, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Blattspinat und Petersilie waschen, putzen und trockenschütteln.
  2. Knoblauch schälen und zusammen mit Sesam und Pinienkernen in einer Pfanne ohne Öl anrösten.
  3. Blattspinat, Petersilie, Oliven und Schäfskäse zusammen mit dem angerösteten Knoblauch, Sesam und den Pinienkernen mit dem Mixer fein pürieren. Dann nach und nach das Olivenöl gründlich unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Xucker abschmecken.
  4. Low Carb Spaghetti nach Anleitung kochen. Währenddessen Champignons putzen, in Scheiben schneiden und leicht anbraten. Sobald die Spaghetti fertig sind, sofort mit dem Pesto vermischen und zusammen mit den Champignonscheiben und gegriebenem Parmesan servieren.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan