Low Carb Pizza

Kohlenhydratarm ernähren ohne auf Pizza zu verzichten! Versuchen Sie eine leckere Low Carb Pizza. Vom Geschmack unterscheidet sie sich kaum von einer richtig guten Pizza.

3.5/5 Bewertung (825 Stimmen)
Low Carb Pizza
  • Port: 2
  • Zeit: 45 min
  • Status: leicht
  • kcal: 765
  • KH: 15 g
  • E: 109 g
  • F: 31 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Handrührgerät, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Teigrolle, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Zunächst werden das Mandelmehl und das Gluten mit der Trockenhefe und dem Salz vermischt.

  2. Wasser, Magerquark, Ei und Olivenöl hinzufügen • Die Masse 10 Minuten verrühen.

  3. Anschließend wird der Teig in 3 - 4 gleich große Kugeln geteilt und dann abgedeckt etwa 30 - 40 Minuten an einer warmen Stelle in der Wohnung gehen lassen.

  4. Nach nochmaligem Durchkneten wird der Teig für die Low Carb Pizza auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech dünn ausgerollt und je nach Belieben geformt.

  5. Nun kommen die Zutaten für den Belag an die Reihe: Low Carb Pizza sollte natürlich kohlenhydratarm belegt werden, hierfür eignen sich beispielweise frische Tomaten, Hähnchenbrust, Thunfisch, Knoblauch, Pilze, Brokkoli und auch Gouda.

  6. Die fertig belegte Low Carb Pizza wird nun etwa 15 - 20 Minuten in den auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorgeheizten Backofen geschoben und knusprig gebacken.

    Fertig ist die Low Carb Pizza! Guten Appetit!

     

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet