Buddha Bowl mit Avocado und Quinoa

Eine ganze Schüssel voller gesunder Zutaten, die Buddha Bowl ist gut gefüllt mit frischem vitalstoffreichem Gemüse und einer Portion guter Kohlenhydrate.

4.2/5 Bewertung (20 Stimmen)
Buddha Bowl mit Avocado und Quinoa
  • Port: 1
  • Zeit: 15 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 416
  • KH: 14,8 g
  • E: 19,7 g
  • F: 29,4 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 2 Kochtöpfe, 1 Küchensieb, 1 Küchenwaage, 1 Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 50 g Avocado
  • 40 g Gouda, jung
  • 30 g Feldsalat
  • 30 g Bio Möhre
  • 30 g Bio Gurke
  • 30 g Paprika
  • 15 g Quinoa, bunt
  • ½ Limette
  • 1 Ei
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Ei in kochendem Wasser 8 - 10 Minuten hart kochen • Quinoa in einem feinen Sieb unter fließendem Wasser abspülen • Quinoa dann mit Wasser bedeckt in einem kleinen Topf für 5 - 10 Minuten köcheln lassen, dann abgießen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Gemüse und Feldsalat waschen und abtropfen lassen • Paprika und Gurke in Stücke schneiden • Möhre schälen und reiben • Limette auspressen • Avocado in Würfel schneiden und mit Limettensaft beträufeln, damit sich das Fruchtfleisch nicht braun verfärbt • Gouda in Würfel schneiden.

  3. Feldsalat in die Schüssel geben und Gemüse und Käse portionsweise anrichten • Quinoa und einen Schuss Limettensaft miteinander verrühren und mittig in die Bowl geben • Ei pellen, halbieren und auf die Bowl legen • Buddha Bowl salzen, pfeffern und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!


    Zutaten Buddha Bowl mit Avocado und Quinoa

Unsere Low Carb Bücher

LOW CARB frühstücken
Low Carb
Das Low Carb Kochbuch

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge