Spargel Kokos-Curry Suppe

Spargel ist gesund, ein super Low Carb Klassiker und gehört damit in jede Low Carb Ernährung. Spargelsuppe einmal anders genießen.

Spargel ist gesund, ein super Low Carb Klassiker und gehört damit in jede Low Carb Ernährung. Spargelsuppe einmal anders genießen.

4.0/5 Bewertung (69 Stimmen)
Spargel Kokos-Curry Suppe
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 343
  • KH: 14 g
  • E: 8 g
  • F: 28 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage, 1 Kochtopf, 1 Kochlöffel, 1 Esslöffel, 1 Reibe

Zutaten

Zubereitung

  1. Spargel gründlich schälen, die holzigen Enden abschneiden und in ca. 3 - 4 gleichgroße Stücke schneiden • Karotten schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden • Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen • Zwiebel pellen und in kleine Spalten schneiden.

  2. In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebelecken darin anschwitzen • Spargelstücke, Karottenscheiben und Blumenkohl dazugeben und andünsten • Currypaste dazugeben alles ordentlich umrühren.

  3. Alles mit Gemüsefond ablöschen und kurz einköcheln lassen • Nun die Kokosmilch dazugeben und alles bei mittlerer Hitze ca. 10 - 15 Minuten köcheln lassen • Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und etwas frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.

  4. Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen • Die Spargelsuppe in Schälchen füllen und mit den frischen Korianderblättern servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.