Paprika gefüllt mit Hüttenkäse

Originell gefüllte Paprikaschoten mit würzigem Hüttenkäse sind eine köstliche Variante für ein leckeres vegetarisches Low Carb Essen.
3.6/5 Bewertung (69 Stimmen)
547 Bewertungen - 4.3
Paprika gefüllt mit Hüttenkäse
  • Port: 4
  • Zeit: 10 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 128
  • KH: 8 g
  • E: 13 g
  • F: 5 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Schüssel, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Paprikas halbieren, entkernen und waschen • Dill waschen und hacken • Hüttenkäse und alle weiteren Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen und abschmecken.
  2. Käse-Kräuter-Mischung auf die Paprikahälften aufteilen und mit gehacktem Dill bestreuen.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet