• Home
  • Rezepte
  • Zucchiniröllchen mit Frischkäsefüllung

Zucchiniröllchen mit Frischkäsefüllung

Ein leckeres Low Carb Gericht sind Zucchiniröllchen mit Frischkäsefüllung und Paprika. Können auch prima als Finger Food angeboten werden.
4.4/5 Bewertung (19 Stimmen)
Zucchiniröllchen mit Frischkäsefüllung
  • Port: 2
  • Zeit: 25 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 279
  • KH: 17 g
  • E: 27 g
  • F: 10 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Grillzange, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 500 g Zucchini
  • 200 g Quark, Magerstufe
  • 150 g Frischkäse mind. 30% Fett i. Tr.
  • 5 Stängel Petersilie
  • 60 g Paprika frisch rot
  • 60 g Paprika frisch gelb
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ Zitrone frisch gepresst
  • 1 Prise Meersalz (Fleur de sel)
  • 1 Prise Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Gemüse waschen und abtropfen lassen • Zucchini längs in dünne lange Streifen schneiden und salzen • Kerne und Trennwände der Paprika entfernen und in Streifen schneiden.
  2. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken • Quark, Frischkäse und Petersilie mit Zitronensaft in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Zucchini mit einem Küchenkrepptuch abtupfen • Öl in der Pfanne erhitzen und Zucchini von beiden Seiten anbraten • Zucchinistreifen aus der Pfanne nehmen und auf ein Brett legen.
  4. Zucchinistreifen mit der Frischkäsemischung bestreichen • Paprika an ein Ende der Zucchini legen und diese gleichmäßig zusammenrollen • Zucchiniröllchen auf einem Teller anrichten und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan