fbpx

Mediterranes Gemüse

Mit der mediterranen Gemüsepfanne fühlt man sich wie am Mittelmeer. Vor allem, wer gern Auberginen und Zucchini mag, wird von dem Rezept begeistert sein.

3.7/5 Bewertung (299 Stimmen)
Mediterranes Gemüse
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: normal
  • kcal: 426
  • KH: 14 g
  • E: 16 g
  • F: 32 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage, 1 Pfanne, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Aubergine, Zucchino und Paprika waschen und putzen, anschließend die Aubergine längs vierteln. Aubergine und Zucchino in ca. 1 cm dicke Scheiben und die Paprika in Würfel schneiden.

  2. Zwiebel und Knoblauch abziehen, dann die Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch in kleine Würfel schneiden.

  3. Rosmarinzweig waschen, die Nadeln vom Zweig abzupfen und fein hacken.

  4. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Auberginen, Zucchini, Paprika und Zwiebeln bei mittlerer Hitze anbraten. Das Gemüse ca. 5 Minuten unter Rühren anbraten und anschließend Rosmarin und Knoblauch hinzugeben.

  5. Nun das Gemüse Fond angießen und bei mittlerer Hitze einkochen lassen.

  6. Mozzarella würfeln und zusammen mit den Oliven unter das Gemüse mischen. Die Gemüsepfanne zum Schluss noch mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Kommentare (1)

  • Alex

    Alex

    04 August 2013 um 19:53 |
    Hat das Gericht insgesamt für zwei Personen 690 kcal oder zählt das pro Person? (; und wie viele Kohlenhydrate hat eine Portion?

    antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.