Sommersalat mit Gartengemüse

Ein frischer Salat mit knackigen Salatblättern, Radieschen und der milden Süße von Birne schmeckt richtig gut. Erbsen und Petersilie passen prima dazu und runden das Gericht toll ab.

4.7/5 Bewertung (3 Stimmen)
Sommersalat mit Gartengemüse
  • Port: 2
  • Zeit: 10 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 177
  • KH: 8,5 g
  • E: 3,9 g
  • F: 14 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Salatschüssel, 1 Salatschleuder, 1 Küchenwaage, 1 Schüssel, 1 Küchensieb, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Salatblätter waschen und in der Salatschleuder trocknen • Salatblätter in Stücke zupfen, zu lange Stiele beim Rucola entfernen • Radieschen waschen und putzen, dann in Scheiben schneiden.

  2. Birne in Stücke schneiden • Petersilie waschen, trocknen und hacken • Frische Erbsen aus der Schote herauslösen bzw. tiefgekühlte Erbsen im Sieb auftauen lassen.

  3. Salatblätter, Radieschen, Erben, Petersilie und Birne in eine Salatschüssel geben • Avocadoöl, Salz und Pfeffer zum Salat geben und alles durchmischen • Salat auf zwei Teller verteilen und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Camp Mealplan Recipes Cover

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge