Low Carb Nudelsalat mit Geflügelspieße

Low Carb Nudeln schmecken auch prima als Nudelsalatvariante. Heiß gegrillte Spieße runden das Gericht perfekt ab.
3.8/5 Bewertung (43 Stimmen)
Low Carb Nudelsalat mit Geflügelspieße
  • Port: 4
  • Zeit: 60 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 494
  • KH: 19 g
  • E: 70 g
  • F: 13 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Abtropfsieb, 1 Schüssel, 1 Salatschleuder, 8 Holzspieße, 1 Knoblauchpresse, 1 Zitronenpresse, 1 Pfanne, 1 Kochtopf, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Möhre schälen und in ca. 2 cm dünne Stifte schneiden • Low Carb Fussili nach Packungsanweisung kochen • Kurz vor Ende der Garzeit zu den Fussili die Möhrenstücke und Erbsen dazugeben • Anschließend alles in ein Sieb abgießen (1/2 Tasse Nudelwasser auffangen) und kalt abschrecken • In eine große Schüssel geben und abgedeckt beiseite stellen.
  2. Paprika putzen und in kleine Stücke schneiden • Lauchzwiebel putzen und in dünne Ringe schneiden • Gurke schälen und in Würfel schneiden • Petersilie waschen, trocknen und hacken • Alles zu den Nudeln in die Schüssel geben.
  3. Schmand, Joghurt, abgekühltes Nudelwasser, etwas Zitronenschalenabrieb, Honig und 2-3 EL Zitronensaft in eine Schüssel geben und verrühren • Mit Salz und Pfeffer würzen, zur Nudel-Gemüse-Mischung geben, durchrühren und für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Hähnchenbrust waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden • Olivenöl, Salz, Pfeffer und Fleischwürfel in eine Schüssel geben • Knoblauch schälen, mit einer Knoblauchpresse zum Fleisch geben, alles verrühren und ziehen lassen.
  5. Paprika und Zwiebel putzen und in etwa so große Stücke schneiden wie die Geflügelwürfel • Abwechselnd Fleischwürfel, Paprika und Zwiebel auf die Spieße stecken und mit Salz und Pfeffer würzen • Spieße in einer heißen Pfanne mit etwas Olivenöl von allen Seiten braten.
  6. Rucola waschen, mit einer Salatschleuder trocknen und auf den Tellern als Salatbett auslegen • Nudelsalat darauf verteilen und die heißen Spieße obendrauf legen.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.