Power-Gemüse-Bowl mit Chicken und Quinoa

Eine Schüssel voll Genuss - Die Power-Gemüse-Bowl mit Chicken und Quinoa versorgt dich mit Nährstoffen und einer Portion guter Kohlenhydrate.

4.3/5 Bewertung (16 Stimmen)
Power-Gemüse-Bowl mit Chicken und Quinoa
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 659
  • KH: 34 g
  • E: 34 g
  • F: 42 g

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrustfilets á 180 g
  • 60 g Quinoa
  • 1 Avocado
  • 100 g Kichererbsen
  • 60 g Rosenkohl
  • 1 Paprika
  • 40 g Babyspinat
  • 1 Limette
  • 6 Stängel Koriander
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 TL Sesam
  • Pfeffer
  • Meersalz

Zubereitung

  1. Quinoa in ein feines Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen • Quinoa nach Packungsanweisung 8 - 10 Minuten köcheln lassen, dann abgießen und beiseite stellen.

  2. Rosenkohl putzen und die welken Blätter entfernen • Rosenkohl in einen Topf mit Dämpfeinsatz und wenig Wasser geben und 5 - 10 Minuten zugedeckt garen • Rosenkohl dann herausnehmen und halbieren.

  3. Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen • Paprika halbieren, entkernen und in Streifen schneiden • Grillpfanne erhitzen und mit Sesamöl bestreichen • Fleisch in der heißen Grillpfanne braten, nach etwa 5 Minuten wenden • Paprikastreifen dazugeben und mit grillen.

  4. Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch herauslösen • Avocado in lange  Streifen schneiden • Limette halbieren und auspressen, dann den Saft über die Avocado träufeln.

  5. Spinat waschen und abtropfen lassen • Kichererbsen in ein Sieb geben und abtropfen lassen • Koriander waschen und trocken schütteln, dann die Blätter abzupfen.

  6. Quinoa mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und auf zwei Schüsseln aufteilen • Spinat, Rosenkohl, Avocado und Kichererbsen ebenfalls auf zwei Schüsseln verteilen • Fleisch in Streifen schneiden und zusammen mit der Paprika in den Schüsseln anrichten • Sesam und Koriander darüberstreuen und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.