Power-Gemüse-Bowl mit Chicken und Quinoa

Eine Schüssel voll Genuss - Die Power-Gemüse-Bowl mit Chicken und Quinoa versorgt dich mit Nährstoffen und einer Portion guter Kohlenhydrate.

4.3/5 Bewertung (15 Stimmen)
Power-Gemüse-Bowl mit Chicken und Quinoa
  • Port: 2
  • Zeit: 30 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 659
  • KH: 34 g
  • E: 34 g
  • F: 42 g

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrustfilets á 180 g
  • 60 g Quinoa
  • 1 Avocado
  • 100 g Kichererbsen
  • 60 g Rosenkohl
  • 1 Paprika
  • 40 g Babyspinat
  • 1 Limette
  • 6 Stängel Koriander
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 TL Sesam
  • Pfeffer
  • Meersalz

Zubereitung

  1. Quinoa in ein feines Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen • Quinoa nach Packungsanweisung 8 - 10 Minuten köcheln lassen, dann abgießen und beiseite stellen.

  2. Rosenkohl putzen und die welken Blätter entfernen • Rosenkohl in einen Topf mit Dämpfeinsatz und wenig Wasser geben und 5 - 10 Minuten zugedeckt garen • Rosenkohl dann herausnehmen und halbieren.

  3. Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen • Paprika halbieren, entkernen und in Streifen schneiden • Grillpfanne erhitzen und mit Sesamöl bestreichen • Fleisch in der heißen Grillpfanne braten, nach etwa 5 Minuten wenden • Paprikastreifen dazugeben und mit grillen.

  4. Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch herauslösen • Avocado in lange  Streifen schneiden • Limette halbieren und auspressen, dann den Saft über die Avocado träufeln.

  5. Spinat waschen und abtropfen lassen • Kichererbsen in ein Sieb geben und abtropfen lassen • Koriander waschen und trocken schütteln, dann die Blätter abzupfen.

  6. Quinoa mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und auf zwei Schüsseln aufteilen • Spinat, Rosenkohl, Avocado und Kichererbsen ebenfalls auf zwei Schüsseln verteilen • Fleisch in Streifen schneiden und zusammen mit der Paprika in den Schüsseln anrichten • Sesam und Koriander darüberstreuen und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

Unsere Low Carb Bücher

LOW CARB frühstücken
Low Carb
Das Low Carb Kochbuch

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge