• Home
  • Rezepte
  • Salat mit gebratenem Hähnchenspieß, Tomate und Avocado

Salat mit gebratenem Hähnchenspieß, Tomate und Avocado

Ein leckerer Salat mit Tomate, Mozzarella, Avocado und einem warmen Hähnchenspieß.
4.8/5 Bewertung (4 Stimmen)
165 Bewertungen - 4.9
Salat mit gebratenem Hähnchenspieß, Tomate und Avocado
  • Port: 1
  • Zeit: 20 min
  • Status: normal
  • kcal: 857
  • KH: 10 g
  • E: 54 g
  • F: 65 g

Zutaten

  • 100 g Schnittsalat (Blatt-/ Pflücksalat)
  • 2 Stängel Basilikum frisch
  • 1 mittlere Tomate
  • ¼ Avocado
  • ¼ Frühlingszwiebel
  • ½ Mozzarella
  • 20 g Parmesan
  • 2 Hähnchen Oberschenkel ohne Knochen
  • 2 EL Olivenöl
  • ½ Limette
  • Meersalz (Fleur de sel)
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Hähnchenfleisch waschen und mit einem Küchenkrepp trocken tupfen • In der Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen • Fleischstücke auf einen Spieß stecken, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten braten.
  2. Währenddessen die Salatblätter waschen und gut abtropfen lassen, dann klein zupfen • Tomate in Stücke schneiden • Avocado vierteln, die Schale entfernen und in Streifen schneiden.
  3. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen • Parmesam hobeln • Mozzarella in Stücke zupfen • Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden.
  4. Salatblätter, Tomate, Frühlingszwiebel, Basilikumblättchen, Parmesan- und Mozzarellastücke in eine Salatschüssel geben • 1 EL Olivenöl und Salz und Pfeffer dazugeben und alles durchmischen.
  5. Salat auf einen Teller geben • Den Hähnchenspieß aus der Pfanne nehmen und dazugeben.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan