fbpx

Entenbrust mit Gemüse und Feigen

Ein sehr beliebtes und schmackhaftes Gericht sind knusprige Entenbrustfilets mit Gemüse und einer fruchtigen Note aus Apfel und Feige. 

4.1/5 Bewertung (9 Stimmen)
Entenbrust mit Gemüse und Feigen
  • Port: 2
  • Zeit: 60 min
  • Status: leicht
  • kcal: 817
  • KH: 41 g
  • E: 40 g
  • F: 47 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Grillzange, 1 Sparschäler, 1 Küchensieb, 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Mit den Fingern über die Hautseite der Entenbrüste streichen und prüfen, ob noch Federkiele zu spüren sind, falls noch welche vorhanden sind, diese mit der Küchenpinzette herausziehen • Auf der Unterseite mit einem scharfen Messer eventuell vorhandene Sehen abschneiden.

  2. Feigen und Apfel waschen und abtropfen lassen • Feigen halbieren, Apfel in Scheiben schneiden • Möhren schälen und längs halbieren • Schalotten und Knoblauch schälen und halbieren • Rosmarin waschen und trocken schütteln.

  3. Mit einem scharfen Messer die Haut der Entenbrüste rautenförmig einschneiden und diese auf der Hautseite in die Pfanne legen • Öl dazugeben und Fleisch bei starker Hitze 3 - 4 Minuten goldbraun anbraten • Entenbrüste wenden und auf der Fleischseite kurz braten.

  4. Entenbrüste in eine Auflaufform geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Rosmarin belegen • Je nach Dicke und Größe die Entenbrüste 8 - 15 Minuten im Ofen weiter garen • Fleisch dann aus dem Ofen nehmen und kurz ruhen lassen.

  5. Währenddessen Schalotten und Knoblauch in der gleichen Pfanne anbraten • Xucker dazugeben und leicht karamellisieren lassen • Möhren, Apfel und Feigen dazugeben und mit braten • Alles mit Wein ablöschen und mehrere Minuten bei starker Hitze köcheln lassen • Mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. Entenbrüste in Scheiben schneiden und auf das Gemüse legen • Fleisch für 2 - 3 Minuten in der Pfanne durchziehen lassen • Alles auf eine große Platte oder einen großen Teller geben und mit Granatapfelkernen zusammen servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.