• Home
  • Rezepte
  • Bowl mit Blumenkohl, Salat, Paprika und Möhre

Bowl mit Blumenkohl, Salat, Paprika und Möhre

Eine leckere Veggie-Bowl mit frischem Gemüse und kurz gebratenem Blumenkohl mit Zwiebeln schmeckt toll.
5.0/5 Bewertung (3 Stimmen)
337 Bewertungen - 5
Bowl mit Blumenkohl, Salat, Paprika und Möhre
  • Port: 1
  • Zeit: 15 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 404
  • KH: 38 g
  • E: 10 g
  • F: 21 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Bratpfanne, 1 Kochtopf, 1 Küchensieb, 1 Küchenwaage, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 80 g Blumenkohl
  • ½ Romanasalat
  • 4 Cherrytomaten
  • ½ Möhre
  • ¼ Paprika frisch rot
  • 40 g Quinoa
  • ¼ Zwiebel rot
  • 1 Stängel Basilikum frisch
  • 2 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz

Zubereitung

  1. Die Quinoa Körnchen in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen • Quinoa in einen kleinen Topf geben und mit Wasser bedeckt etwa 8 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis die Körnchen bissfest sind.
  2. Blumenkohlröschen vom Stiel schneiden und waschen, dann gut abtropfen lassen • Zwiebel pellen und in schmale Ringe schneiden • In der Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, dann Blumenkohlröschen und Zwiebel hineingeben und braten • Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Währenddessen die Salatblätter waschen und gut abtropfen lassen, dann klein zupfen • Tomaten vierteln • Möhre schälen und in Streifen schneiden • Paprika von Kernen und Trennwänden befreien und in Streifen schneiden • Basilikum waschen, dann die Blättchen vom Stiel zupfen.
  4. Bei den Quinoa Körnchen das restliche Wasser abgießen und diese dann im warmen Topf kurz ausdampfen lassen • 1 EL Olivenöl dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Salatblätter, Tomaten, Paprika und Möhre in einer Schüssel anrichten • Blumenkohl mit Zwiebeln und Quinoa dazugeben • Zuletzt die Basilikumblättchen dazugeben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.