Möhren-Nudelsalat mit Feta und Koriander

Richtig gesunde mehlfreie Nudeln kann jeder ganz fix selbst herstellen. Leckere Möhren-Nudeln mit Feta.
4.0/5 Bewertung (25 Stimmen)
Möhren-Nudelsalat mit Feta und Koriander
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 232
  • KH: 14 g
  • E: 10 g
  • F: 14 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Sparschäler, 1 Kochtopf, 1 Schüssel, 1 Abtropfsieb, 1 Esslöffel

Zutaten

  • 400 g Karotte (Mohrrübe, Möhre) roh
  • 100 g Feta
  • 1 EL Zitronensaft frisch gepresst
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 g Ingwer
  • 5 Stängel Koriander, frisch
  • 1 Prise Meersalz (Fleur de sel)

Zubereitung

  1. Möhren schälen, dann mit dem Sparschäler in lange dünne Streifen schneiden • Ingwer schälen und in Scheiben schneiden • Möhren-Nudeln und Ingwer in einem Topf mit kochendem Salzwasser geben und Nudeln für wenige Minuten blanchieren, bis sie die gewünschte Konsistenz haben.
  2. Koriander waschen und Blätter vom Stiel zupfen • Möhren-Nudeln abtropfen lassen und in einer Schüssel mit Öl und Zitronensaft schwenken • Möhren-Nudeln mit Salz abschmecken und auf zwei Teller verteilen • Koriander und zerbröselten Feta dazugeben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.