Low Carb Pasta mit Pesto und Kaninchenfilet

Low Carb Pasta kann man in so vielen köstlichen Variationen genießen, sehr empfehlenswert ist Kaninchenfilet und frisches Pesto.

3.8/5 Bewertung (23 Stimmen)
Low Carb Pasta mit Pesto und Kaninchenfilet
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: leicht
  • kcal: 591
  • KH: 13 g
  • E: 88 g
  • F: 10 g

Zutaten

  • 200g Low-Carb Nudeln "Fusili"
  • 4 Kaninchenfilets á 60g
  • 100g Rucola
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chilischote
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Rucolablätter waschen und abtropfen lassen • Chilischote von Kernen und Steg befreien, dann klein würfeln • Knoblauch schälen • Olivenöl, Rucola, Knoblauch und Chilischote in ein Gefäss für den Stabmixer füllen und alles zerkleinern bis eine cremige Flüssigkeit entstanden ist • Mit Salz & Pfeffer abschmecken.

  2. Nudeln in Salzwasser nach Packungsbeilage kochen • Anschließend die fertigen Low Carb Nudeln mit dem Pesto mischen und kurz warm halten.

  3. Kaninchenfilet waschen und trocken tupfen, mit Salz & Pfeffer würzen • Öl in eine beschichtete Pfanne geben, warm werden lassen, das Kaninchenfilet nur kurz darin braten, ca. 2 Minuten von jeder Seite.

  4. Pesto-Nudeln auf einen Pastateller geben und mit zwei Kaninchenfilets servieren.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Kommentare (1)

  • Stefanie Walther

    Stefanie Walther

    07 Januar 2015 um 08:36 |
    Hallo liebes Team,
    woher bekommt man denn low carb Pasta? ich kenne bisher nur die shirataki-nudeln vom Asiaten.
    lg

    antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.