Griechischer Salat mit Lammsteaks

Griechischer Salat ist die perfekte Kombination zu saftigen Lammsteaks mit Fetawürfeln, frischem Gemüse, Salat und Zwiebeln.

Griechischer Salat ist die perfekte Kombination zu saftigen Lammsteaks mit Fetawürfeln, frischem Gemüse, Salat und Zwiebeln.
4.0/5 Bewertung (9 Stimmen)
Griechischer Salat mit Lammsteaks
  • Port: 2
  • Zeit: 20 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 828
  • KH: 15 g
  • E: 62 g
  • F: 55 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Schüssel, 1 Salatschleuder, 1 Salatschüssel, 1 Grillzange, 1 Holzkohle Grill, 1 Esslöffel, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

  • 4 Lammsteak
  • 200 g Feta
  • 4 Tomate/n
  • ½ Gurke
  • 130 g Romanosalat
  • 10 g Rucola frisch
  • Basilikum frisch
  • 100 g Oliven
  • 7 Kapernäpfel
  • 1 Knoblauch Zehe
  • ½ Zwiebel/n rot
  • 3 EL Weinessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • Meersalz
  • Pfeffer bunt
  • 4 EL Olivenöl
  • ½ TL Oregano getrocknet

Zubereitung

  1. Gemüse und Salate waschen • Salat in der Salatschleuder trocken schleudern und klein schneiden • Gurke in Scheiben schneiden • Tomaten vierteln und nochmals teilen • Zwiebel und Knoblauch schälen und in Stücke schneiden • Alles in eine große Salatschüssl geben und Kapernäpfel und Oliven dazugeben.
  2. Olivenöl, Zitronensaft, Weißweinessig und Oregano in eine kleine Schüssel geben und verrühren • Dressing mit Salz und Pfeffer würzen, dann über den Salat gießen und alles durchrühren • Basilikumblätter vom Stiel zupfen, Feta in Stücke schneiden und beides zum Salat geben.
  3. Lammsteaks auf den heißen Grill legen und für wenige Minuten von beiden Seiten anbraten • Salat auf Tellern anrichten • Steaks mit Salz und Pfeffer abschließend würzen und zum Salat geben.

    Wir wünschen einen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet