Gerösteter Brokkoli mit Parmesan und Mandeln

Passt prima zu Low Carb Pasta, als warmes Topping auf einem knackigen Salat oder auch als Beilage zu Fleischgerichten.
3.9/5 Bewertung (11 Stimmen)
Gerösteter Brokkoli mit Parmesan und Mandeln
  • Port: 2
  • Zeit: 15 min
  • Status: normal
  • kcal: 321
  • KH: 8 g
  • E: 22 g
  • F: 22 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Pfannenwender (Holz), 1 Reibe (Zesten), 1 Esslöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Brokkoli abspülen, die Röschen abschneiden und je nach Größe halbieren oder vierteln • Den Stiel kann man schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit verwenden • Parmesan reiben.
  2. In einer beschichteten Pfanne die Mandelblättchen goldbraun rösten (ohne zugabe von Öl), anschließend auf einen Teller geben und bei Seite stellen.
  3. Öl in die Pfanne geben und den Brokkoli darin bissfest braten • Die gerösteten Mandelblättchen dazu geben und ordentlich durchschwenken • Auf zwei Teller aufteilen und den Parmesan über den noch warmen Brokkoli geben.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Neuesten Beiträge

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.