Gefüllte Tomaten mit Ricotta

Tomaten lassen sich prima mit leckeren Zutaten befüllen. Eine köstliche Variante ist Ricotta als Füllung und dazu frischer Salat.

4.1/5 Bewertung (7 Stimmen)
Gefüllte Tomaten mit Ricotta
  • Port: 4
  • Zeit: 20 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 140
  • KH: 5,3 g
  • E: 4,9 g
  • F: 11,1 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Tomaten waschen, jeweils oben wie einen Deckel aufschneiden und entkernen • Radieschen putzen und klein schneiden • Oliven und Basilikum hacken • Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden.

  2. Ricotta und Frischkäse in eine Schüssel geben und verrühren  Oliven, Radieschen, Frühlingszwiebel und Basilikum dazugeben und mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.

  3. Ricotta-Mischung in die Tomaten füllen  Tomaten mit Kresse garnieren und nach Belieben auf Salatblättern, wie etwa Rucola, anrichten.

    Wir wünschen guten Appetit!

Unsere Low Carb Bücher

Das Low Carb Kochbuch
Das Low Carb Kochbuch
14,90 €
Low Carb
Low Carb "To Go"
14,90 €

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Unsere Kochbücher

Newsletter

Neuesten Beiträge