Salatbowl mit roten Linsen und Paprika

Eine Bowl mit fruchtigen Tomaten, knackiger Paprika und proteinreichen, roten Linsen ist ein prima Gericht zum Low Carb Mittag oder Abendessen.
4.5/5 Bewertung (6 Stimmen)
Salatbowl mit roten Linsen und Paprika
  • Port: 1
  • Zeit: 15 min
  • Status: leicht
  • kcal: 281
  • KH: 30 g
  • E: 14 g
  • F: 10 g

Küchengeräte

1 Kochtopf, 1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Küchenwaage

Zutaten

Zubereitung

  1. Die roten Linsen in einem Topf mit ausreichend Wasser mit den Händen waschen, dann abgießen und mit frischem Wasser auffüllen • Das Wasser zum Kochen bringen, dann die Temperatur reduzieren und die Linsen für 5 - 8 Minuten bissfest garen • Das restliche Wasser abgießen • Olivenöl dazugeben und die Linsen mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Währenddessen die Salatblätter waschen und gut abtropfen lassen bzw. trocken schütteln • Salatblätter klein zupfen • Tomaten halbieren • Paprika von Kernen und Trennwänden befreien und in Streifen schneiden • Petersilie waschen und trocken schütteln, dann grob hacken.
  3. Salat, Tomaten, Paprika und Petersilie in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen • Die warmen Linsen dazugeben und servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Die Salatbowl schmeckt auch kalt und kann prima vorbereitet und mitgenommen werden.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.