Gratinierter Rosenkohl

Rosenkohl hat jetzt Erntezeit und kommt als ganz frische Zutat in unseren Rezepten auf den Tisch. Mit Käse ist Rosenkohl ein echter Genuss.
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Gratinierter Rosenkohl
  • Port: 2
  • Zeit: 35 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 355
  • KH: 10 g
  • E: 21 g
  • F: 25 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Reibe, 1 Küchenwaage, 1 Auflaufform

Zutaten

Zubereitung

  1. Rosenkohl putzen, indem trockene Stielansätze abgeschnitten und die äußeren Blätter entfernt werden • Rosenkohl in einem Topf mit Dämpfeinsatz für 8 - 10 Minuten garen.
  2. Rosenkohl und Butter in eine Auflaufform geben • Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit geriebenem Parmesan bestreuen.
  3. Rosenkohl im vorgeheizten Backofen bei etwa 170 °C für 10 - 15 Minuten gratinieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan