• Home
  • Rezepte
  • Rucola Salat mit gegrilltem Pfirsich, Feta und Walnüssen

Rucola Salat mit gegrilltem Pfirsich, Feta und Walnüssen

Gegrillte Pfirsichspalten sind ein richtiges Geschmackserlebnis im Salat. Toll passen Rucolablätter und Feta dazu.
4.7/5 Bewertung (3 Stimmen)
135 Bewertungen - 4.8
Rucola Salat mit gegrilltem Pfirsich, Feta und Walnüssen
  • Port: 1
  • Zeit: 15 min
  • Status: leicht
  • kcal: 361
  • KH: 12 g
  • E: 11 g
  • F: 29 g

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Grillpfanne, 1 Grillzange, 1 Schüssel (edelstahl), 1 Schneebesen, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zutaten

Zubereitung

  1. Rucolablätter waschen und abtropfen lassen, zu lange Stiele entfernen • Pfirsich waschen, halbieren und den Kern entfernen • Pfirsich in schmale Spalten schneiden • Walnusskerne grob hacken.
  2. Grillpfanne erwärmen und mit etwas Öl bestreichen • Pfirsich bei mittlerer Hitze kurz von beiden Seiten grillen • Pfirsich aus der Pfanne nehmen und auf einen extra Teller legen.
  3. Rucola in eine Schale geben, Feta darüber mit den Fingern zerbröseln • Walnusskerne und die gegrillten Pfirsichspalten dazugeben und diese noch mit Sesam bestreuen.
  4. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, den frisch gepressten Zitronensaft, etwas Pfeffer und Meersalz verrühren und die Mischung als Dressing über den Salat geben.

    Wir wünschen guten Appetit!

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

Erhalte jede Woche einen neuen Ernährungsplan