Gegrillte Ananas

Eine fruchtig leckere Beilage ist die gegrillte Ananas. Besonders köstlich sind die warmen Scheiben zu Garnelen oder zu mit Curry marinierten Hähnchenspießen.

5.0/5 Bewertung (5 Stimmen)
Gegrillte Ananas
  • Port: 4
  • Zeit: 10 min
  • Status: sehr leicht
  • kcal: 74
  • KH: 16 g
  • E: 1 g
  • F: 0 g

Zutaten

  • 500 g Ananas
  • 1 Bio Zitrone
  • 1 Stängel Rosmarin
  • 2 Stange Minze

Zubereitung

  1. Ananas schälen und in Scheiben schneiden • Mit einem spitzen Messer oder einem Ausstecher den harten Strunk entfernen • Kräuter waschen und trocken schütteln • Zitrone halbieren und den Saft auspressen.

  2. Rosmarinblättchen vom Stiel zupfen und über die Anansscheiben geben • Ananas auf den heißen Grill legen und kurz von beiden Seiten grillen • Ananas vom Grill nehmen und mit Zitronensaft beträufeln • Minzblätter abzupfen, auf die Ananasscheiben legen und diese warm servieren.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Unser Tipp: Zur gegrillten Ananas passen ein frischer Salat und gegrillte Garnelen besonders gut. Auch mit Gewürzen wie Curry mariniertes Fleisch passt klasse dazu.

*alle Nährwertangaben sind pro Portion berechnet

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie kommentieren als Gast.

Weitere Low Carb Rezepte

Aus unserem Low Carb Shop

Newsletter


Jetzt unsere Low Carb Tipps abonnieren

Ernährungplan für 2 Wochen Low Carb downloaden

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen. Nach Bestätigung deiner Daten wirst du für die Low Carb Tipps angemeldet und erhälst regelmäßig wichtige Informationen zur Low Carb Ernährung per E-Mail sowie den Ernährungsplan für 2 Wochen als Download.

Neuesten Beiträge